Mountainbike Premium Inhalt

Eat & Bike

Mountainbike · Gröden Dolomiten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Erste Kulinarische Station, die Emilio Comici Hütte unter dem Langkofel
    Erste Kulinarische Station, die Emilio Comici Hütte unter dem Langkofel
    Foto: Hannes Riegler
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 9,7 km
0:45 h
71 hm
858 hm
2.245 hm
1.389 hm
Biken für Genießer.
Sport macht hungrig und durstig. Die Tour Eat & Bike trägt dem Rechnung.

Eat & Bike, der Name ist Programm. Sport gibt es auch, aber eigentlich mehr als genussorientierte Fortbewegung zwischen den Stationen. Und so funktioniert das Ganze: In den Sommermonaten kann man sich beim Sellajoch (bis hierhin mit dem Bus) beim Radverleih ein Mountainbike ausleihen. Hier beginnt auch ein Güterweg, der oberhalb des Wanderweges Nr. 526 durch die Steinerne Stadt Richtung Osten führt, sich mit diesem vereint und kurz darauf beim Schutzhaus Emilio Comici endet. Hier ist auch die erste Station der Genusstour Eat & Bike, wer hier isst, bekommt auch einen Teil der Leihgebühr für das Rad zurück. Immer absteigend führt die Route auf guten Wegen bis zum Sporthotel Monte Pana, wo Zeit für eine Kaffepause bleibt. Schließlich rollt der Biker auf der Zufahrststraße zum Sporthotel ins Tal, unter der Umfahrungsstraße durch bis in den Ort, hält sich rechts und steht nach wenigen Metern vor der Bar 2000, wo die Tour ihr fröhliches Ende findet.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen