Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour Etappentour

Drei Tage Mountainbike in den Dolomiten

· 2 Bewertungen · Mountainbike
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Bernd Hochbichler, Community
  • / Blick auf Croda da Lago
    Foto: Daniel Novy, Outdooractive Redaktion
  • / Panorama Croda di Lago
    Foto: Daniel Novy, Outdooractive Redaktion
  • / Croda da Lago
    Foto: Peter Stevens, CC BY, flickr (CC BY 2.0)
  • /
    Foto: Bernd Hochbichler, Community
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 140 120 100 80 60 40 20 km VIEL DAL PAN Rifugio Croda da Lago
Start der 3-Tages Tour ist Enneberg. Von da aus geht es durch die Fanes zum ersten Rifugio oberhalb Cortina d'Ampezzo. Tag 2 führt über Alleghe zum zweiten Rifugio bei Arabba - wir wählen den Aufstieg per Rad und Fuss - alternativ kann die Seilbahn ab Arabba genommen werden um die 2500hm dieser Etappe um 1300hm zu reduzieren. Tag 3 bietet dann mit 2800hm bergab drei lange Abfahrten zum Abschluss der Tour. Totale Empfehlung!
schwer
Strecke 144,9 km
34:31 h
6.640 hm
6.640 hm
Um diese Rundtour wieder in Enneberg enden zu lassen und drei ungefähr gleich anspruchsvolle Tage zu haben, wurden zum Teil Wege und Pfade ausgewählt, die einen hohen Anteil ein Schiebepassagen aufweisen. Man sollte also gut zu Fuss sein und sich darauf einstellen, das Rad auch hin und wieder etwas tragen zu müssen.

Autorentipp

Es empfiehlt sich bei den Rifugi zu reservieren.
Profilbild von Daniel Novy
Autor
Daniel Novy
Aktualisierung: 01.02.2021
Schwierigkeit
S2 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.464 m
Tiefster Punkt
966 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

VIEL DAL PAN
Rifugio Croda da Lago

Sicherheitshinweise

Es besteht keine besondere Sicherheitslage.

Weitere Infos und Links

http://lagazuoi5torri.dolomiti.org/ger/cortina/laga5torri/ospitalita/crodadalago/index.html

http://www.rifugiovieldalpan.com/de/vieldalpan.htm

Start

Enneberg (1.193 m)
Koordinaten:
DD
46.701761, 11.932000
GMS
46°42'06.3"N 11°55'55.2"E
UTM
32T 724138 5176198
w3w 
///gedeiht.bietet.globale

Ziel

Enneberg

Roadbook

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Enneberg/Marebbe ist nicht durch öffentliche Verkehrsmittel angebunden.

Anfahrt

Wir verlassen die Brennerautobahn A22 an der Ausfahrt Brixen Pustertal und fahren auf der E66 Richtung Bruneck. Bei St. Lorenzen nehmen wir die SS244 nach Enneberg/Marebbe.

Parken

Im Ortskern gibt es mehrere kostenfreie öffentliche Parkplätze (siehe Startpunkt der Tour).

Koordinaten

DD
46.701761, 11.932000
GMS
46°42'06.3"N 11°55'55.2"E
UTM
32T 724138 5176198
w3w 
///gedeiht.bietet.globale
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Für die anspruchsvollen Abfahrten in alpinem Gelände empfehlen sich Knie- und Ellbogenprotektoren. Helm natürlich obligatorisch.

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Zum Reiseführer: Italien Südtirol Belluno Alleghe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Bernd Hochbichler 
03.08.2018 · Community
Landschaftlich wunderschöne, aber auch fordernde Tour. Täglich 1-2h Schiebepassagen da die Straßen und Wege oft zu steil sind. Wir haben die Route vom zweiten Tag abgeändert, um die 700hm Schieben zu umgeben. Nach Alleghe gleich links Richtung Rocca Pietore rein und dem schönen Tal auf Seitenwege folgen. Auf 1700m den Sessellift nutzen um zum Refugio Padon zu kommen. Dann den sehr schönen Wanderwegen zur ursprünglichen Route bis Refugio Gorza folgen. Die Querung bis Etappenziel Viel Dal Pan ist nochmals fordernd aber wunderschön. Immer direkte Sicht auf die Marmolada. So kommen am zweiten Tag auch 2100hm zusammen. Unbedingt Kartenmaterial Tabacco Nr3 + 7 + 15 mitnehmen. Hier sind alle Wege mit Nummer eingezeichnet (was sehr hilft). Das fehlt im AV Material.
mehr zeigen
Gemacht am 22.07.2018
Foto: Bernd Hochbichler, Community
Foto: Bernd Hochbichler, Community
Profilbild von Daniel Novy
Daniel Novy
Gemacht am 31.08.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S2 schwer
Strecke
144,9 km
Dauer
34:31 h
Aufstieg
6.640 hm
Abstieg
6.640 hm
Rundtour aussichtsreich Singletrail / Freeride

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Etappen
Mountainbike · Dolomiten
Enneberg bis Rifugio Croda da Lago
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 schwer Etappe 1
Strecke 49 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 2.145 hm
Abstieg 1.260 hm

Tag 1/3 Rundtour in den Dolomiten. Start ist Marebbe/Enneberg. Steile, meist fahrbare Anstiege, entlohnen mit flowigen bis technischen Abfahrten.

1
von Daniel Novy,   Outdooractive Redaktion
Mountainbike · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Rifugio Croda da Lago bis Rifugio Viel dal Pan
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 schwer Etappe 2
Strecke 46,8 km
Dauer 8:34 h
Aufstieg 2.488 hm
Abstieg 1.946 hm

Tag 2/3 einer anspruchsvollen Mountainbike Rundtour in den Dolomiten. Ausgangspunkt ist das Rifugio Croda da Lago (Alpenvereinshütte) oberhalb von ...

1
von Daniel Novy,   Outdooractive Redaktion
Mountainbike · Val di Fassa
Rifugio Viel dal Pan bis Enneberg
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 mittel Etappe 3
Strecke 52,9 km
Dauer 5:55 h
Aufstieg 1.659 hm
Abstieg 2.908 hm

Tag 3 einer Tour in den Dolomiten. Start ist das Rifugio Viel dal Pan, oberhalb  Arabba. 2800hm runter über spektakuläre Singletracks und flowige ...

1
von Daniel Novy,   Outdooractive Redaktion
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.