Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

303 Grödnerjoch Tour

Mountainbike · Gröden Dolomiten
Logo Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
  • Passo Gardena
    Passo Gardena
    Foto: Dolomites Val Gardena, Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
m 2200 2000 1800 1600 1400 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 15,2 km
2:50 h
843 hm
843 hm
2.290 hm
1.537 hm

Diese Grödner MTB-Runde garantiert mit ihren beiden Singletrails auf insgesamt über 10 km Abfahrt jede Menge Fahrvergnügen und pure Action. Nach einer entspannten Gondelfahrt in Richtung Dantercëpies beginnt direkt unterhalb der atemberaubenden Cirspitzen ein flowiges Trail – Vergnügen welches seinesgleichen sucht . Dank des Trail Arena Tickets kann dieser Cir Tiera Trail wie auch die anderen Trails der Trail Arena Val Gardena, beliebig oft wiederholt werden. Weiter geht es über einen Wanderweg der auch für Mountainbiker geöffnet ist: vom Grödnerjoch verläuft dieser unterhalb der imposanten Felswände des Sellamassivs hinunter bis zur Zone Miramonti, wo sich die beiden Hauptstraßen vom Sellajoch und Grödnerjoch kommend, begegnen. Weiter geht es über einen Feldweg bis zum Einstieg in das letzte Stück des Family Trail bis nach Plan de Gralba. Wer möchte kann mit der Piz Seteur Bahn noch ein paar mal diesen Flow-Trail fahren die zur Trail Arena Val Gardena gehören. Oder einfach über einen links vom Bach verlaufenden Weg wieder zurück nach Wolkenstein fahren.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.290 m
Tiefster Punkt
1.537 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.555843, 11.756390
GMS
46°33'21.0"N 11°45'23.0"E
UTM
32T 711282 5159499
w3w 
///heutiges.ergänzt.chemie

Wegbeschreibung

Durch Wolkenstein geht es sofort zur Seilbahn Dantercepies, auf dessen Liftfahrt man noch die ruhigen Minuten genießt, da die nächsten Abschnitte Action pur bieten. Vom Ausstieg auf knapp 2.300 m startet nach einem wenige Meter langen Abschnitt auf der Schotterstraße der flowige Cir Tiera-Trail: Anliegerkurven, Brücken und kleinere Sprünge versetzen manch einen Biker in Extase. 1,8 Km und 180 Höhenmeter Flow-Spaß pur. Am Grödnerjoch angelangt ist man versucht gleich mit dem Cir Sessellift wieder hoch zu fahren und den Cir Tiera gleich nochmals zu fahren. Wer die Tour direkt weiterfahren möchte, überquert die Straße und den gegenüberliegenden Parkplatz bis auf die Hauptstraße. Noch einemal die Straße überqueren und ab geht es in einen spannenden Weg bergab. Aber ACHTUNG: wir Biker sind hier nicht mehr alleine, denn der Weg wird auch von Wanderern genutzt und hat einige unübersichtliche Passagen. Also bitte vorsicht und immer dran denken: gegenseitiger Respekt, macht für alle die Bergwelt erlebniswerter. Nach dem ersten Teil der bergab geht es noch ein Stück an Almwiesen entlang bis man zu einer Kreuzung gelangt. Hier unbedingt links abbiegen, denn rechts ist es für Biker zu gefährlich. Dieser schöne flowige Weg führt durch ein stetiges bergauf und bergab mit einem beeindruckenden Blick auf die nahen Felswände des Sellastocks, schließlich wieder auf die Hauptstraße und von dort wieder bergab an Almwiesen vorbei bis zum Chalet Gérard. Hier muss die Straße überquert werden und es folgt nach einem kurzen Wegstück eine kurze aber steile Abfahrt. Nach einem weiteren Stück Weg gelangt man auf einen großen Schotterplatz: hier links halten, an der Schranke vorbei und sogleich erneut die Hauptstraße überqueren. Gleich geht es wieder nach unten über einen Weg aus losem Geröll, das vom Regenwasser immer wieder neu aufgeschüttet wird. Nach einem weiteren flowigen Wegstück geht es scharf rechts (Achtung, Beschilderung etwas klein) in den letzten Abschnitt des flowigen Family Trail hinein der bis nach Plan de Gralba führt. Jetzt fällt die Entscheidung nicht leicht: mit der Piz Seteur Bahn hoch um den Family Trail ganz zu fahren oder die Easy Jump Line? Vielleicht sogar mit Piz Seteur Bahn und Gran Paradiso Sessellift um auch noch den Paravis Trail mitzunehmen? Wer sich für die Abfahrt nach Wolkenstein entscheidet folgt für ca. 200 Meter der Asphaltierten Straße und biegt gleich nach dem im Sommer nicht im Betrieb befindlichen Skilift, links über die Brücke ein. Gleich rechts startet erneut ein Weg durch eine Wiese und weiter in einen Wald. Sobald man aus dem Wald herauskommt, muss ein Stück über die Skipiste abgefahren werden und man gelangt erneut nach Wolkenstein.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Beginn in Wolkenstein an der Bergstation der Seilbahn Dantercepies

Koordinaten

DD
46.555843, 11.756390
GMS
46°33'21.0"N 11°45'23.0"E
UTM
32T 711282 5159499
w3w 
///heutiges.ergänzt.chemie
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,2 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
843 hm
Abstieg
843 hm
Höchster Punkt
2.290 hm
Tiefster Punkt
1.537 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.