Klettersteig Premium Inhalt

Westgrat-Klettersteig (Punta Penia, 3343 m)

Klettersteig · Val di Fassa
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Punta Penia und Ghiacciaio della Marmolata
    Punta Penia und Ghiacciaio della Marmolata
    Foto: Tappeiner
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 5 4 3 2 1 km
schwer
Strecke 5,5 km
3:50 h
831 hm
828 hm
3.244 hm
2.472 hm
Ghiacciaio della Marmolada
Lange und sehr alpine Bergtour. Der Klettersteig selbst ist technisch nicht besonders schwierig, der Aufstieg kann allerdings auch im Sommer nach einem Wetterumschwung vereist sein und dadurch wesentlich schwieriger werden. Bei unsicherem Wetter, aber vor allem bei Gewitterlage, ist von dieser Tour abzusehen. Dem harmlos wirkenden Gletscher „Ghiacciaio della Marmolada“ (Abstieg) sollte mit gebührendem Respekt, aber vor alledem mit Seil und voller Gletscherausrüstung begegnet werden!

Zustieg: Vom Rifugio Pian dei Fiacconi (2626 m) über den markierten Steig 606 absteigen. Gegenanstieg zum Gletscher „Ghiacciaio del Vernel“ und über die zumeist gut ausgetretene Spur in die Forcella della Marmolada. Die Felsen unterhalb der Scharte sind mit Stahlseil gesichert. Charakteristik und technische Details: Der Anstieg verläuft über steiles, glattes Plattengelände und ist gut mit Stahlseil gesichert. Die schwierigen Stellen werden durch viele Eisenbügel entschärft. Bei trockenen Verhältnissen keine besonderen technischen Schwierigkeiten. Der Zu- und Abstieg verläuft über vergletschertes Terrain. Abstieg: Zuerst über den nur mehr zum Teil vereisten Nordgrat (Normalweg) und dann nach rechts über einen gesicherten Felsriegel (Stahlseile) zum Gletscher (ghiacciaio della Marmolada) absteigen. Über diesen (fast immer gespurt) zurück zum Ausgangspunkt.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen