Klettersteig Premium Inhalt

Blumenweg

Klettersteig · Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blumenweg
    Blumenweg
    Foto: Sentres
m 3200 3100 3000 2900 2800 2700 2600 2500 2400 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 5,1 km
3:01 h
315 hm
723 hm
3.122 hm
2.577 hm
Blumenweg
Klettersteig entlang des Bergrückens Castellaccio-Pisgana, der es ermöglicht, die Verschanzungsroute (auf 3.000 m) zu verfolgen, die die Alpini im Ersten Weltkrieg zur Verbindung der Stellungen benutzten.

Von der Bergstation der Seilbahn Presena folgt man dem Weg zum Passo di Lago Scuro, wo sich ein Militärdorf aus dem Ersten Weltkrieg mit einer Kirche und einer Hütte befindet, die vor kurzem restauriert und als Museum genutzt wurde. Über die lange Steintreppe nach Norden gelangt man zur Capanna Amici di Lago Scuro und zum Corno di Lago Scuro (3.165 m). Unabhängig vom Namen führt der Weg über exponierte Felsvorsprünge und unwegsame Kanäle, gefolgt von Leitern und schmalen Steigen. Wenn man den Gendarme erreicht hat, kann man die beiden über der Leere hängenden Brücken überqueren oder den langen Tunnel (mit einer Lampe) durchschreiten. Der Weg führt zum Passo Castellaccio (2.963 m), von wo aus man talwärts nach Osten hinunter zu den Laghetti del Monticello und zur nahe gelegenen Seilbahn Paradiso gelangen.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen