Hochtour Premium Inhalt

Schneebiger Nock

Hochtour · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht vom Schneebiger Nock auf die umliegende Bergwelt der Rieserfernergruppe.
    Aussicht vom Schneebiger Nock auf die umliegende Bergwelt der Rieserfernergruppe.
    Foto: Martin Braito
m 3000 2500 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 15,4 km
6:59 h
1.796 hm
1.796 hm
3.334 hm
1.538 hm
Formschön, ausgeprägt
Über die Kasseler Hütte auf den Schneebigen Nock, auch "Ruthnerhorn" genannt, in der Rieserfernergruppe.

Von den untersten Häusern von Rein (»Unterstadt« genannt, 1540 m; hierher Straße von Sand in Taufers) stets der Markierung 1 folgend zuerst auf schmaler Straße südwärts über den breiten Talboden zum Bergfuß und dann auf gutem Fußweg teilweise in Serpentinen großteils durch die Waldhänge und an einzelnen Almen vorbei mäßig bis mittelsteil südostwärts hinauf zur weithin sichtbaren Kasseler Hütte (2276 m; ab Rein 2:30 Std.); hier evtl. Nächtigung. – Vom Schutzhaus dann auf Steig 1 die Hänge und die Schlucht des Tristenbachs (Brücke) querend hinan zur Wegteilung (rechts geht Nr. 1A zum Malersee), dann links über viel Blockwerk hinauf zum felsigen Nordgrat, über ihn teils auf Geröllsteig, teils über Felstrümmer und stellenweise in leichter Kletterei (an einer Stelle ein Fixseil) hinauf zum steilem Eis- oder Firnhang, über ihn und den anschließenden Felsgrat empor zum Vorgipfel und kurz nur leicht ansteigend zum Hauptgipfel mit dem Gipfelkreuz (3358 m). – Abstieg: Am sichersten

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Paolo Cortona
Paolo Cortona
07.10.2019 · Community
In data 04/10/2019 ho percorso il sentiero riportato nel gpx allegato, segnalo che il tratto di percorso che dal rifugio Roma porta in direzione Monte Nevoso è interrotto (assenza cordino in un piccolo tratto attrezzato), impedendo l'ascesa al sentiero 1A. Dal Rifugio Roma conviene imboccare direttamente il sentiero 1A.
mehr zeigen

Fotos von anderen