Fernwanderweg Premium Inhalt

Traumpfad München-Venedig (ganze Route)

· 1 Bewertung · Fernwanderweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Rifugio Viel dal Pan
    Rifugio Viel dal Pan
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 4000 3000 2000 1000 -1000 500 400 300 200 100 km Isarwehr Die Isar
schwer
Strecke 578,4 km
192:05 h
24.998 hm
25.483 hm
3.150 hm
-4 hm
Der über 550 km lange „Traumpfad” ist einer der bekanntesten Fernwanderwege im Alpenraum. Er verbindet zwei europäische Kulturmetropolen miteinander – München und Venedig. 

In insgesamt 30 Tagesetappen wandern wir vom Marienplatz in München aus immer nach Süden, durch das Karwendel, über die Zentralalpen und die Dolomiten bis an die Adria. Die Route des Fernwanderwegs wurde 1977 von dem deutschen Bergsteiger Ludwig Graßler erstmals veröffentlicht. Sie stellt eine beliebte Alternative zu der oft sehr überlaufenen Alpenüberquerung auf dem E5 dar. Was die landschaftlichen Erlebnisse, aber auch die sportlichen Anforderungen angeht, braucht sich der „Traumpfad” bestimmt nicht zu verstecken. Während einfache Wanderwege über die Wiesen des Alpenvorlands und durch die Flusslandschaft der Piave-Ebene führen, sind wir unter den schroffen Felsengipfeln der Zillertaler Alpen und der Belluneser Dolomiten oft auf steilen Bergpfaden und gesicherten Steigen unterwegs. Die einzelnen Etappen variieren wegen der unterschiedlichen Naturräume stark in ihrem Schwierigkeitsgrad. Weil der Weg nicht einheitlich markiert ist und viele Varianten, Zusatzetappen und

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Redaktion

Unser Team ist immer auf Achse, um dir möglichst gute Touren, Geschichten, Unterkünfte und Ausflugsziele präsentieren zu können. Dabei recherchieren wir selbst oder arbeiten im Auftrag von Destinationen und Touristikern. Die besten Geheimtipps veröffentlichen wir nicht nur hier, sondern darüber hinaus auch in Büchern, auf Wanderkarten, in Prospekten oder Flyern. 

Übrigens suchen wir immer Verstärkung für unser schnell wachsendes Team. Nutze die Chance und bewirb dich jetzt auf unsere offenen Stellen.

Profilbild von Tabea Götze Autor Tabea Götze 
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Franz Kafka)

Fragen & Antworten

Frage von Thomas Bachmann  · 17.02.2022 · Community
Hallo, ich möchte die Tour im Juli 2022 gehen. Wo bekomme ich eine genauere Etappenbeschreibung mit aktuellen Übernachtungsmöglichkeiten her ? Reicht die Outdoor active App oder sollte man noch Kartenmaterial mitnehnmen?
mehr zeigen
Antwort von Manuel Sehrt · 17.02.2022 · Community
Hallo, es gibt den Rother Wanderführer "München-Venedig", der sehr empfehlenswert ist. In dem Wanderführer sind genaue Etappenbeschreibungen und Übernachtungsmöglichkeiten enthalten. Ich bin fast ausschließlich mit dem Wanderführer gewandert, musste die App so gut wie nie nutzen.
1 more reply

Bewertungen

4,0
(1)
Herbert Eckhardt
09.09.2013 · Community
Etappe 3: Bad Tölz - Benediktenwand (Tutzinger Hütte)
mehr zeigen
Gemacht am 05.08.2013
Blick nach Norden
Foto: Herbert Eckhardt, Herbert Eckhardt
Panoramaweg
Foto: Herbert Eckhardt, Herbert Eckhardt
Achselköpfe
Foto: Herbert Eckhardt, Herbert Eckhardt

Fotos von anderen