E-Bike Premium Inhalt

Seilbahntour auf Meran 2000

E-Bike · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Tour führt über das Kreuzjöchl
    Die Tour führt über das Kreuzjöchl
    Foto: Tappeiner AG
m 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
mittel
Strecke 27,2 km
2:18 h
489 hm
1.723 hm
2.035 hm
638 hm
Dem E5 entlang
Lange Abfahrt entlang dem beliebten Europäischen Fernwanderweg E5.

Vom Parkplatz Bergfahrt mit der Seilbahn, von der Bergstation aus folgt man taleinwärts, dem mit Nr. 3 markierten Forstweg. Bei der Bergstation des Sesselliftes Piffing, kurz bergab bis zur Waidmannalm. Vom Gasthof bergab weiter, dem Steig Nr. 18a folgend, passiert man zuerst die Kirchsteigeralm und dann die Meraner Hütte. Nach etwa einem halben Kilometer erreicht man eine markante Gabelung, dort rechts (steil !) bergauf, immer der Beschilderung E5 nach. Nach einer kurzen, ruppigen Abfahrt erreicht man das Kreuzjöchl. Geradeaus weiter, bis man auf eine Weggabelung trifft, die zur Vöraner Alm (rechterhand Nr. 51) abzweigt. Von der Alm talwärts bis zum Forstweg „Wurzer“ abfahren, rechts halten und in leichter Steigung bis zur Wurzeralm. Hinter der Alm, Richtung Hafling talwärts fahren, zuerst der Markierung Nr. 2a, dann Nr. 2 bis zum Moarhof abfahren. Vom Moarhof folgt man dem Schild „Radroute“, gelangt auf die alte Haflingerstraße, überquert zuerst die Brücke, dann die Schlucht und

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen