Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bikeempfohlene Tour

Reschner Alm-Schöneben-Tour / St. Valentin a.d.Haide

E-Bike · Vinschgau
LogoSüdtirolbike
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südtirolbike Verifizierter Partner 
  • Radtour im Vinschgau: Reschner Alm-Schöneben-Tour / St. Valentin a.d.Haide
    / Radtour im Vinschgau: Reschner Alm-Schöneben-Tour / St. Valentin a.d.Haide
    Video: Outdooractive
  • / Graun mit Kirchturm im See
    Foto: Siegfried Weisenhorn, Südtirolbike
  • / Mountainbiken am Reschenpass
    Foto: Siegfried Weisenhorn, Südtirolbike
  • / Blick zum Reschensee
    Foto: Siegfried Weisenhorn, Südtirolbike
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 30 25 20 15 10 5 km Reschenpass/Passo Resia Reschner Alm Tendres Hof Kirchturm Alt-Graun
Abwechslungsreiche Rundtour am Reschenpass. Fahrradfahren zwischen dem Vinschgau in Südtirol, dem österreichischen Inntal und dem Engadin in der Schweiz. Die faszinierende Seenlandschaft vom Hochplateau aus ist eine Fahrradtour wert.
leicht
Strecke 30,1 km
3:00 h
851 hm
884 hm
2.106 hm
1.463 hm

Gestriges und Heutiges über das Hochplateau Reschenpass:

Drei Staaten, eine atemberaubende, naturbelassene Landschaft mit einem bewundernswerten Blick zu den Kitesurfern am Reschensee. Das Gebiet um den Reschensee, mit dem Kirchturm im Wassser, ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel und verfügt über eine erwähnensswerte Geschichte. Mit der Seestauung im Jahre 1950 versank das ganze Dorf Graun und ein Teil von Reschen in den Fluten. Die Bevölkerung wurde vertrieben und zwangsumgesiedelt. Das Kultur- und Ackerland wurde überflutet. Das faschistische Projekt, zur Energiegewinnung, war für viele, vor allem eine emotionale und soziale Tragödie, weit mehr als der Verlust von Hab und Gut. Übrig blieb nur der romanische Kirchturm aus dem 14. Jahrhundert, welcher heute noch zu bestaunen ist, und an das Altdorf Graun erinnert.

Besonderheit: Die grenzenlose Schönheit dieser hochalpinen Natur auf 1500 m bis über 2200 m erleben.

Autorentipp

Die Reschner Alm oder das Bergrestaurant Schöneben ist auf dieser Tour der ideale Ort für eine Einkehr. Schmackhafte, lokale Kost mit einem beeindruckenden Blick auf den Reschensee ergibt ein Gefühl der Symbiose für Körper und Geist.
Profilbild von Siegfried Weisenhorn
Autor
Siegfried Weisenhorn
Aktualisierung: 18.05.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.106 m
Tiefster Punkt
1.463 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Beachten Sie die Wettervorhersage sowie die kurzzeitliche Entwicklung, durch ständiges Beobachten und Bewerten der IST-Situation. Die Tour ist nicht ausgeschildert. 

Weitere Infos und Links

Beschreibung inklusive Karte im Führer "E-Bike & Radgenusstouren im oberen Vinschgau" erhältlich bei Südtirolbike in Mals oder in Ihrem Tourismusbüro.

Viele weitere Touren im Vinschgau und Alta Rezia Gebiet hier zu finden. https://www.suedtirolbike.info/gps/touren.html

Start

Staumauer Reschensee - St. Valentin a.d.Haide (1.494 m)
Koordinaten:
DD
46.773816, 10.533867
GMS
46°46'25.7"N 10°32'01.9"E
UTM
32T 617103 5181171
w3w 
///schiedsrichter.sofern.spielerisch

Ziel

Ihre Unterkunft oder St. Valentin a.d.Haide

Wegbeschreibung

Start an der Staumauer des Reschensees auf 1500 m. Den Fahrradweg entlang zum Kirchturm im See, dem stummen Zeugen der Seestauung im Jahr 1950. Weiter über den Fahrradweg Richtung Reschen, am höchsten Punkt des Reschenpasses, zweigt die Straße leicht links ab, Richtung Tendershof. Am Waldrand beginnt der Anstieg zur Reschner Alm. Nach 500 hm Anstieg erreicht man die Alm auf 2020 m. Leicht abfallend zieht sich eine alte Militärstraße den Hang entlang, wo am tiefsten Punkt an der Brücke auf 180O m das Rojental beginnt. Rechts Richtung Rojen und bei der Talstation der Rojenbahn links, bis zur Bergstation der Schöneben Seilbahn auf 2100 m. Die Abfahrt erfolgt über die Straße, die am Parkplatz der Bergstation Schöneben beginnt und nach St. Valentin a.d.Haide führt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Vinschger Bahn bis nach Mals.  Ab Mals über den Vinschger Fahrradweg kommen Sie direkt zur Staumauer zum Startpunkt dieser Tour. Mit dem Fahrrad bewältigen Sie 500 hm und 11 km bis zum Startpunkt.

Alternativ buchen Sie das Bikeshuttle bis zum Reschensee am Vortag bis 18:00 Uhr online unter: www.suedtirolbike.info/shuttlebuchen oder über die Hotline zu den Bürozeiten. Gerne und unkompliziert bringen wir Sie zu Ihrem Bestimmungsort.

Unsere Bürozeiten: von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr. 

Hotline: +39 331 950 40 05

Anfahrt

Mit dem Auto über die SS40 bis zur Staumauer. 

Parken

Gebührenfreier Parkplatz bei der Staumauer vorhanden. 

Koordinaten

DD
46.773816, 10.533867
GMS
46°46'25.7"N 10°32'01.9"E
UTM
32T 617103 5181171
w3w 
///schiedsrichter.sofern.spielerisch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

E-Bike & Radgenuss Führer. Obervinschger Gastfreundschaft auf Almen und Gasthöfen von Siegi Weisenhorn - Bikeschule Südtirolbike.

Kartenempfehlungen des Autors

3DMTB MAP Vinschgau - Nordtirol - Graubünden - Livigno - Bormio - Valtellina von Siegi Weisenhorn erhältlich im Bikepoint in Mals oder im Tappeiner Verlag.

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Ein Mountainbike ist erforderlich. Verpflegung und Wechselkleidung den eigenen Bedürfnissen und der Wettervorhersage anpassen.

Fragen & Antworten

Frage von Andreas Rauth  · 25.06.2020 · Community
Schade! Die Tour sieht interessant aus und ist als Radtour markiert. Bei den Anforderungen heißt es dann aber "Ein Mountainbike ist erforderlich". Leider ein bisschen irreführend für 2 Tourenradler mit "normalem" Rad, oder doch nicht?
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
30,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
851 hm
Abstieg
884 hm
Höchster Punkt
2.106 hm
Tiefster Punkt
1.463 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.