E-Bike Premium Inhalt

Gungadria

E-Bike · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Foto: Tappeiner Verlag
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 16 14 12 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 16,5 km
1:36 h
566 hm
566 hm
1.443 hm
880 hm
Die Bezeichnung Gundgadria enthält das romanische Wort „concha“, das Muschel bedeutet. Es deutet auf die ovale Geländeeintiefung hin. Mit Kultur gespickt ist die Tour durch die Kirche St. Johann und die Tschenglsburg.

Von Prad am Stilfser Joch an der Kirche St. Johann vorbei und hinauf zu den Prader Bergbauernhöfen. Nach Bastlwies die Abzweigung zum Wittenbergerhof nehmen, ab hier ist man ein Stück auf Schotter unterwegs. Anschließend erreicht man im Bachbett auf 1470 m den höchsten Punkt der Tour. Während der Abfahrt auf Schotter und auf Asphalt weitet sich der Blick und man erkennt die Tschenglser Burgruine. Weiter bergab nach Tschengls, hier empfiehlt sich dann die Einkehr in der Tschenglsburg des Burgherrn Karl Perfler. Im Anschluss geht es an Apfelplantagen vorbei nach Prad. Zeit MTB: 2 Std. Zeit E-MTB: 1 Std. 20 Min. E-Bike-Akkus: 1 Anhängertauglich: ja

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen