Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Von Platt auf die Matatzspitze

Bergtour · Ötztaler Alpen
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hof bei Ulfas
    / Hof bei Ulfas
    Foto: Zenzi Martin, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Zenzi Martin, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Ulfaser Alm
    Foto: Zenzi Martin, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Zenzi Martin, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick von der Matatzspitze nach Norden
    Foto: Zenzi Martin, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick auf den Jaufenkamm
    Foto: Zenzi Martin, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Abstiegsweg
    Foto: Karin Leichter, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Kleine Hütte am Wegesrand
    Foto: Karin Leichter, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Die Waalerhütte
    Foto: Karin Leichter, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Alpenaster, Ehrenpreis und Alpen-Klee
    Foto: Karin Leichter, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Der Weiler Christl, Blick auf den Jaufenkamm
    Foto: Karin Leichter, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Technisch einfache, aber lange Bergwanderung zu einem beeindruckenden Aussichtspunkt im Naturpark Texelgruppe.
schwer
Strecke 15,2 km
7:30 h
1.124 hm
1.586 hm
2.178 hm
663 hm
Diese Wanderung führt und von Platt nach Ulfas, einer kleinen Fraktion von Moos in Passeier, die von Bergbauernhöfen geprägt ist und am bekannten Meraner Höhenweg liegt. Ab dem Parkplatz Kratzegg führt ein breiter Forstweg bis hin zur Ulfaser Alm. Ab der Ulfaser Alm befinden wir uns im Almgelände und steigen bis zur Matatzspitze unschwierig auf. Der breite Rücken Hitzenbichl bietet ebenso wie der Gipfel eine wunderbare Aussicht auf Jaufenkamm, Hinterpasseier und die Ortschaft St. Leonhard. Das Wegstück zwischen Waaler Hütte und St. Leonhard führt größtenteils durch einen Fichtenwald. Beim Weiler Christl queren wir erneut den Meraner Höhenweg.

Autorentipp

Wandern ohne Auto: Diese Tour eignet sich besonders zur An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Profilbild von AVS-Sektion Passeier
Autor
AVS-Sektion Passeier
Aktualisierung: 23.01.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.178 m
Tiefster Punkt
663 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bushaltestelle Platt (1.134 m)
Koordinaten:
DD
46.821780, 11.177092
GMS
46°49'18.4"N 11°10'37.5"E
UTM
32T 666061 5187660
w3w 
///verbucht.angehört.interne

Ziel

Bushaltestelle St. Leonhard in Passeier

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle in Platt über Weg Nr. 2 nach Ulfas. Von dort weiter stets Weg Nr. 2 folgend zum Parkplatz Kratzegg. Wir folgen der Almzufahrt (Nr. 2A) bis zur Ulfaser Alm (Einkehrmöglichkeit). Weiter und an der Wegkreuzung nach links abbiegen (Nr. 2B), an der Schartenalm vorbei. Dann aufwärts dem Weg Nr. 2B folgend bis ins Joch (in den Wiegen), anschließend nach rechts weiter bis zum Gipfel der Matatzspitze (Nr. 7). Vom Gipfel über den Grat hinunter zum Hitzenbichl (Nr. 7A), von da der Markierung Nr. 3 folgend hinunter zur Waalerhütte am Pfarrer (1520 m, Einkehrmöglichkeit). Von dort immer weiter auf Weg Nr. 3 bis zum Weiler Christl absteigen. Der weitere Abstieg nach St. Leonhard erfolgt zunächst über Weg Nr. 4, dann 5B und 6 (Passerweg). Vom Passerweg aus ins Dorfzentrum und zur Bushaltestelle.

Variante: Abstieg nach St. Martin in Passeier ab der Waalerhütte über Weg Nr. 3 in südlicher Richtung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus Linie 240 Passeier-Meran bis St. Leonhard in Passeier. Dort umsteigen auf Linie 241 in Richtung Pfelders, bis Haltestelle Platt

Rückfahrt: Bus Linie 240 Passeier-Meran

 

Alle Informationen zu Fahrplänen gibt es unter Südtirol mobil www.sii.bz.it

Anfahrt

Anfahrt über die Staatsstraße SS44 von Meran nach St. Leonhard in Passeier, weiter über Moos in Passeier nach Platt.

Parken

Am Parkplatz Kratzegg oberhalb von Ulfas

Koordinaten

DD
46.821780, 11.177092
GMS
46°49'18.4"N 11°10'37.5"E
UTM
32T 666061 5187660
w3w 
///verbucht.angehört.interne
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco 039 Passeiertal, 1:25.000

Kompass 044 Passeiertal, 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,2 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
1.124 hm
Abstieg
1.586 hm
Höchster Punkt
2.178 hm
Tiefster Punkt
663 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.