Bergtour Premium Inhalt

Von Campill auf den Piz Duleda

Bergtour · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • "Pizascharte", "ein Bergübergang im Naturpark Puez-Geisler"
    "Pizascharte", "ein Bergübergang im Naturpark Puez-Geisler"
    Foto: AIRPHOTO Tappeiner AG.39011 Lana (BZ).Industriezone 6 Zona Industriale.tel. +39 (0)473 563666 .fax +39 (0)473 563689
m 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 19,1 km
9:10 h
1.645 hm
1.645 hm
2.901 hm
1.529 hm
Der prägnanteste Gipfel im Campiller Tal
In der Mitte zwischen den übrigen Gipfeln der Puezgruppe und der Geislergruppe aufragend beherrscht er mit seiner kantigen, von Querbändern gezeichneten Gestalt das Bild der Bergwelt von Campill

Von einem kleinen Touristenparkplatz 1,2 km innerhalb Campill (ca. 1540 m hierher Teerstraße) stets der Markierung 5 folgend teils auf Forstweg, teils auf dem alten Fußweg durch Wald und Wiesenhänge hinauf zur Hütte der Medalgesalm (2293 m, Malga Furcia; Ausschank, ab Parkplatz 2:30 Std.), von dort auf dem Höhensteig 3 teils eben, teils leicht ansteigend quer durch die Osthänge der Geislergruppe und zuletzt in steilen Serpentinen über Geröll hinauf in die Roa-Scharte (2617 m, ab Medalges gut 1 Std.), nun auf der Südseite wenige Schritte hinab, dann links auf markiertem Steig einen Geröllhang querend zu den Felsen der Westflanke des Piz Duleda, über einen kurzen, nicht schwierigen Klettersteig hinauf zum Nives-Sattel (Sela Nives, 2737 m), hier links ab und auf ausgeprägtem Steig über den breiten Rücken hinauf zum Gipfelkreuz (2909 m, ab Roa-Scharte 1 Std., ab Ausgangspunkt 4 – 5 Std.). – Abstieg: Über die beschriebene Aufstiegsroute (ca. 3 Std.; der schon vor der Medalgesalm über die

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen