Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Viàz Sasso Scarnia dal vallone nord alla Forcella delle Api

Bergtour · San Martino di Castrozza,Primiero,Vanoi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Little Fish Trek Explorers Choice 
  • L’ingresso nell’amplissimo vallone nord del Sasso Scarnia.
    L’ingresso nell’amplissimo vallone nord del Sasso Scarnia.
    Foto: Mario Briotto, Little Fish Trek
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 12 10 8 6 4 2 km Rifugio Bruno Boz
schwer
Strecke 12,1 km
7:00 h
1.100 hm
1.100 hm
2.101 hm
1.160 hm
Profilbild von Mario Briotto
Autor
Mario Briotto 
Aktualisierung: 18.01.2023
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Sosta di calata in corda doppia su Forcella delle Api., 2.101 m
Tiefster Punkt
Parcheggio Buse - El Belo in Val Nagaoni., 1.160 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Rifugio Bruno Boz

Sicherheitshinweise

Weitere Infos und Links

Start

In Val Nagaoni, dopo il Rifugio Fonteghi, parcheggio in località Buse o El Belo all’inizio del sentiero CAI per il Rifugio Bruno Boz. (1.175 m)
Koordinaten:
DD
46.133738, 11.880764
GMS
46°08'01.5"N 11°52'50.8"E
UTM
32T 722522 5112941
w3w 
///märchen.melodram.vereinbarung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Lo stesso punto di partenza.

Wegbeschreibung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Parken

Koordinaten

DD
46.133738, 11.880764
GMS
46°08'01.5"N 11°52'50.8"E
UTM
32T 722522 5112941
w3w 
///märchen.melodram.vereinbarung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

“Sentieri e Viaz dimenticati delle Alpi Feltrine”

di Aldo De Zordi, Paolo Lovat e Ivan De Zordi

EDIZIONI DBS ZANETTI

Kartenempfehlungen des Autors

Casa editrice TABACCO numero 023 "Alpi Feltrine Le Vette - Cimònega" 1:25.000

Ben indicati in rosso tutti i sentieri CAI utilizzati.

Nessuna indicazione per il Viàz Sasso Scarnia e per la parte di avvicinamento al di fuori del breve tratto iniziale sul sentiero CAI 727A.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
12,1 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1.100 hm
Abstieg
1.100 hm
Höchster Punkt
2.101 hm
Tiefster Punkt
1.160 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit ausgesetzt Kletterstellen Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.