Bergtour Premium Inhalt Etappe 8

Via Alta Idra. Etappe 8: Capanna Cògnora – Capanna Efra

Bergtour · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf der 8. Etappe der Via Alta Idra.
    Auf der 8. Etappe der Via Alta Idra.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 7 6 5 4 3 2 1 km Madom Gröss Pizzo Cramosino Capanna Cògnora Capanna Efra
schwer
Strecke 7,9 km
6:30 h
1.240 hm
1.150 hm
2.740 hm
1.936 hm
Die 8. Etappe der Via Alta Idra führt von der Capanna Cògnora via Pizzo die Mezzodì und Bocchetta di Cramosino zum Madom Gröss und über den Pizzo Cramosino zur Capanna Efra.

Ab sofort gehts wirklich zur Sache, die nächsten drei Tage werden Höhepunkt an Höhepunkt reihen, den «Wanderer» aber auch stetig mit grosse Herausforderungen konfrontieren. Unzählige luftige Abschnitte und richtige Kletterpassagen mit viel Leerraum unter den Füssen führen über gleich drei Gipfel von mehr als 2700 Metern, wovon der Madom Gröss mit 2741 Metern der höchste ist. Zuweilen erleichtern Steigbügel und Fixseile das Vorwärtskommen in den schwierigsten Passagen. Als Pièce de Resistance erweist sich die berüchtigte Felsscharte Passo del Gatto, die man mit künstlicher Griffunterstützung senkrecht abwärts erreicht und – nach einem luftigen, fixseilgesicherten Quergang – auf gleiche Art nach oben wieder verlässt. Eine erstaunliche Passage, die weniger schlimm ist, als sie auf den ersten Blick erscheint. Nach dem Pizzo Cramosino ist dann Aufatmen und lustvolles Wandeln auf höchstem Niveau angesagt – auf plattigem Gesims mit tollem Blick in die weissen Walliser Viertausender. Der

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen