Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Stevìa-Hütte und Piza-Scharte

Bergtour · Gröden Dolomiten
Profilbild von Der Heijohpeih
Verantwortlich für diesen Inhalt
Der Heijohpeih
  • /
    Foto: Community
  • / Stevìa-Hütte
    Foto: Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 8 6 4 2 km
Mittelschwere Wanderung in aussichtsreicher Gegend.
mittel
Strecke 9,2 km
4:30 h
917 hm
916 hm
2.498 hm
1.707 hm
Die Tour führt zunächst durch einen verträumten Wald. Später auf dem Hochplateau grüne Weidewiesen und eine tolle Aussicht. Die Stevìa-Hütte (2322 m) bietet eine kleine Auswahl an Käse aus Eigenproduktion. Am Ende der Tour loht sich die Einkehr in der Baita Sangon Hütte, die im Vergleich zur Juàc-Hütte etwas kleiner und einen schöneren Ausblick bietet.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Piza-Scharte, 2.498 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Daunëi, 1.707 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.563555, 11.753126
GMS
46°33'48.8"N 11°45'11.3"E
UTM
32T 711002 5160348
w3w 
///lenkrad.aufstellung.kindheit

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz nimmt man für die ersten 350 m den Weg Nr. 3 und dann rechts auf den Weg Nr. 17A hinauf durch den Wald. Oberhalb der Baumgrenze schlängelt sich der Weg hinauf zur grünen Plateauebene (1h 30min). Oben nordwärts unterhalb der Steviola (2252 m) etwas bergab bis zur Silvesterscharte (2280 m), dann rechts auf Weg Nr. 17 in Richtung Stevìa-Hütte (2322 m). Von der Stevìa-Hütte erreicht man über den Weg Nr. 17 in ca. 30min die Piza-Scharte (2489 m). Hier folgt man den Steig 17 B abwärtsgehend über Geröll (Drahtseile) bis zum Hauptweg Nr. 1 (1h 30min). Jetzt die Regensburger Hütte rechts liegen lassen und südlich auf dem Weg Nr. 1 talwärts in Richtung Talstation Col Raiser. Am Lêch De Ciaulonch links auf den Weg Nr. 3 in Richtung Juàc-Hütte (oder 300 m weiter zur Baita Sangon Hütte (1860 m) und von dort aus über den Wirtschaftsweg zur Juàc-Hütte.) Ab der Juàc-Hütte erreicht man den Parkplatz über den Weg Nr. 3 in 20min.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Unmittelbar oberhalb des kleinen Örtchen Daunëi gibt es einen Parkplatz (1709 m).

Koordinaten

DD
46.563555, 11.753126
GMS
46°33'48.8"N 11°45'11.3"E
UTM
32T 711002 5160348
w3w 
///lenkrad.aufstellung.kindheit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
917 hm
Abstieg
916 hm
Höchster Punkt
2.498 hm
Tiefster Punkt
1.707 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.