Bergtour Premium Inhalt

Peilstein (2542m)

Bergtour · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Peilstein Schafe
    Peilstein Schafe
    Foto: Tappeiner
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 8,9 km
4:32 h
858 hm
858 hm
2.540 hm
1.681 hm
Die Bergtour zum Hausberg von St. Walburg, den Peilstein (2542 m), gehört zu den einfachsten und beliebtesten Wanderungen im Ultental. Von dort aus genießt man einen herrlichen Blick über das gesamte Tal.

Zunächst folgt man der Forststraße Richtung Marschnellalm bis zur ersten Kehre, wo bei der Schranke links der Wanderweg Nr. 10 abzweigt. Nahezu eben führt der breite Forstweg fast bis zum Marschnellbach, wo nun der eigentliche Wanderweg relativ steil nach oben führt. Stets entlang des Baches erreicht man zunächst einen weiteren Forstweg, den man kreuzt, ehe man schließlich die Schweinsteig-Hütte (2128 m) erreicht (ca. 1,5 Stunden). Den Bach überquerend gelangt man nach kurzer Zeit zur bewirtschafteten Marschnellalm (2212 m). Von dort aus führt der Weg zunächst mäßig, dann immer steiler werdend über Gras- und Steinhänge zu einem Joch. Die letzte, steile Rampe um den Berg herum hinter sich lassend, erreicht man nach knapp drei Stunden schließlich den Peilstein (2542 m), dessen Holzkreuz übrigens an einer etwas tieferen Stelle steht, sodass es von St. Walburg aus gut sichtbar ist. Der Abstieg erfolgt über den Aufstiegsweg.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen