Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Gröden 2000 - komplett

Bergtour · Eisacktal · geschlossen
Profilbild von Björn Mußmann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Björn Mußmann
  • Foto: Björn Mußmann, Community
m 3000 2500 2000 1500 1000 80 70 60 50 40 30 20 10 km
Die Tour Gröden2000 (G2K) führt uns in sechs Tagen einmal rund um Gröden oberhalb der 2.000-Höhenmeter-Marke.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
Strecke 84,1 km
33:09 h
5.957 hm
5.169 hm
3.150 hm
1.234 hm
Die gesamte Tour ist sehr ausführlich unter www.gipfelfreizeit.de/groeden-2000-g2k beschrieben.

Autorentipp

Tour nicht in St. Ulrich, sondern in Lajen-Tschöfas beginnen und dann die Raschötz zu Fuß erklimmen!
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Piz Boè Gipfelhütte, 3.150 m
Tiefster Punkt
Lajen-Tschöfas, 1.234 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 5,45%Schotterweg 41,42%Naturweg 14,68%Pfad 38,36%Klettersteig 0,28%
Asphalt
4,6 km
Schotterweg
34,8 km
Naturweg
12,4 km
Pfad
32,3 km
Klettersteig
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Lajen-Tschöfas (1.234 m)
Koordinaten:
DD
46.609761, 11.579310
GMS
46°36'35.1"N 11°34'45.5"E
UTM
32T 697513 5165031
w3w 
///darüber.zusammen.aufsehen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bergstation der Seilbahn nach St. Ulrich

Wegbeschreibung

  • St. Ulrich, 1.236m – (Standseilbahn) Raschötz, 2.103m – Brogleshütte, 1,5 Stunden – Panascharte, 1,5 Stunden – Troier Alm – Regensburger Hütte, 2.037 m, 1-1,5 Stunden.
  • Regensburger Hütte, 2.037m – Puezhütte, 2.475m, 3,5 Stunden – Gherdenacia/Puezhochfläche – Crespeinajoch, 2.528m – Cirjoch, 2.469m –Grödner Joch, 2.137m, 2,5-3 Stunden.
  • Grödner Joch – Val Setus – Pisciadùseehütte, 2.587 m, 1,5-2 Stunden –Boèhütte, 2.873m, 2-2,5 Stunden.
  • Boèhütte, 2.837m – Zwischenkofel – Val Lasties – Sellajoch-Passstraße, 2.053m – Passhöhe, 2.244m – Sella-Joch-Haus, 2.180m, 3,5-4 Stunden – Toni-Demetz-Hütte, 2.681m, 1,5-2 Stunden –Langkofelhütte, 2.253m, 1 Stunde.
  • Langkofelhütte, 2.253m – Plattkofelhütte, 2.297m, 2-2,5 Stunden – Tierser-Alpl-Hütte, 2.441m, 2,5-3 Stunden – Gugglochegg, 2.375m – Schlernhaus, 2.457m, 2-2,5 Stunden.
  • Schlernhaus, 2.457m – Touristensteig – Saltner Hütte, 1.830m – Seiser Alm, 1-1,5 Stunden – Brücke über Tschapitbach – Laurinhütte, 2.005m – Gasthof Panorama, 2.009m – Ritsch-Schwaige – Hotel Icaro, 1.910m – Contrin-Schwaige, 2.036m – Hotel Mont Sëuc, 2.005m, 2,5-3 Stunden – (Seilbahn) St. Ulrich, 1.265m.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.609761, 11.579310
GMS
46°36'35.1"N 11°34'45.5"E
UTM
32T 697513 5165031
w3w 
///darüber.zusammen.aufsehen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
84,1 km
Dauer
33:09 h
Aufstieg
5.957 hm
Abstieg
5.169 hm
Höchster Punkt
3.150 hm
Tiefster Punkt
1.234 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.