Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Gherdenaciaüberschreitung 2016 (Variante 3)

Bergtour · Alta Badia
Profilbild von Willi Junker
Verantwortlich für diesen Inhalt
Willi Junker 
  • Wegweiser auf der Gherdenacia-Hochflläche
    Wegweiser auf der Gherdenacia-Hochflläche
    Foto: Willi Junker, Community
m 2500 2000 1500 1000 20 15 10 5 km
Bergwanderung von Stern (La Villa) über die Gherdenacia-Hochfläche nach Wolkenstein
schwer
Strecke 23,3 km
11:06 h
1.326 hm
1.150 hm
2.668 hm
1.418 hm
Alpine Wanderung von Stern (La Villa) im Gadertal (Alta Badia) über die Gherdenacia-Hochfläche nach Wolkenstein. Dies ist die längeste Variante. Es gibt nur zwei Einkehrmöglichkeiten (Gherdenacia-Hütte) und (Puez-Hütte). Dazwischen ist man ca. 3-4 Stunden unterwegs. Diese Variante wird nur sehr wenig begangen.

Autorentipp

Möglichst früh mit dem Bus morgens von Wolkenstein über das Grödner Joch nach Corvara fahren, um genügend Zeit für die lange Rückwanderung zu haben.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Ciampani, 2.668 m
Tiefster Punkt
Stern (La Villa), 1.418 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Lange Tour mit nur zwei Hütten unterwegs. Stabiles Wetter ist Grundvoraussetzung

Start

Stern (La Villa) (1.424 m)
Koordinaten:
DD
46.584519, 11.903920
GMS
46°35'04.3"N 11°54'14.1"E
UTM
32T 722472 5163091
w3w 
///ferien.vielmehr.hausen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wolkenstein

Wegbeschreibung

Von Stern der Beschilderung zur Gherdenacia-Hütte folgen. Es gibt zwei Wege. Ich habe den über die Sponata-Hütte (Bergstation des Sponata-Sessellifts genommen). Von der Gherdenacia-Hütte geht es in nördlicher Richtung über eine lichte Hochfläche in Richtung des Col Plö Alt. Toller Aussichtspunkt.

In diesem Bereich ist die Ausschilderung sehr schlecht und vom Col Plö Alt bis zum Ciampni wird diese noch wesentlich schlechter. Ab dem Ciampni ist der Weg wieder stärker begangen und die Orientierung kein Problem.

Von der Puez-Hütte aus habe ich dieses mal den direkten Abstieg ins Langental gewählt. Er ist etwas ausgesetzter als der etwas längere Abstieg entlang des nördlichen Talrandes des Langentals.

Im Langental selbst heißt es dann nur noch wandern, wandern, wandern, bis der Talausgang kurz vor Wolkenstein erreicht ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
46.584519, 11.903920
GMS
46°35'04.3"N 11°54'14.1"E
UTM
32T 722472 5163091
w3w 
///ferien.vielmehr.hausen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk. Windjacke, Regenjacke, Rucksack, Verpflegung, Sonnenschutz.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
23,3 km
Dauer
11:06 h
Aufstieg
1.326 hm
Abstieg
1.150 hm
Höchster Punkt
2.668 hm
Tiefster Punkt
1.418 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Geheimtipp ausgesetzt Von A nach B versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.