Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Foppmandl von Leiten bei Trins im Gschnitztal

Bergtour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Parkplatz für ca. 20 Autos oberhalb von Trins.
    Der Parkplatz für ca. 20 Autos oberhalb von Trins.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km Parkplatz in Trins 1.280 m Parkplatz in Trins 1.280 m Foppmandl 2.388 m Padasterjochhaus 2.232 m
Wunderbare Bergtour im Tourengebiet vom Padasterjochhaus mit aussichtsreichem Gipfelpanorama.
mittel
Strecke 12,1 km
6:19 h
1.133 hm
1.133 hm
2.439 hm
1.306 hm
Viele Mountainbiker benützen die Forststraße zum Padasterjochhaus, daher ist man als Wanderer auf dem Steig zum Padasterjochhaus und weiter zum Foppmandl meist alleine unterwegs. Oben angekommen genießt man einen herrlichen Ausblick auf die Zillertaler Alpen mit dem Olperer, Fußstein und Schrammacher. Unschwierig kann auch die Wasenwand in ca. 30 Minuten bestiegen werden.

Autorentipp

Besonders im Frühjahr und im Herbst ist ein Ausflug auf das Padasterjochhaus sehr zu empfehlen. Im Sommer kann es oft zu heiß sein, daher früh am morgen starten.
Profilbild von Toureninformation Alpenverein Innsbruck
Autor
Toureninformation Alpenverein Innsbruck
Aktualisierung: 19.07.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Foppmandl, 2.439 m
Tiefster Punkt
Leiten bei Trins, 1.306 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 33,73%Naturweg 17,56%Pfad 42,84%Unbekannt 5,85%
Asphalt
4,1 km
Naturweg
2,1 km
Pfad
5,2 km
Unbekannt
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Der Steig vom Padasterjochhaus auf das Foppmandl ist nicht mehr gut erkennbar, hier benötigt man ein gutes Gespür um den Steig zu finden. Alternativ kann man den markierten Steig wie in der Wegbeschreibung beschrieben benützen.

Weitere Infos und Links

http://www.vvt.at  - Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

http://www.padasterjochhaus.at/ - Homepage vom Padasterjochhaus.

Start

Parkplatz oberhalb von Trins 1.280 m (1.305 m)
Koordinaten:
DD
47.084213, 11.412770
GMS
47°05'03.2"N 11°24'46.0"E
UTM
32T 683140 5217347
w3w 
///passierten.kellen.getan
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz oberhalb von Trins 1.280 m

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgen wir zunächst der Forststraße zum Padasterjochhaus. Auf 1.428 m macht die Fahrtstraße einen knick nach rechts. Wir benützen hier den Steig Nr. 122 und steigen auf dem Steig (rotweißrote Markierung) bis zum Punkt 1.479 m auf. Auf der Forststraße weiter bis wir zum Hinweisschild Padasterjochhaus über den Herrensteig gelangen. Nun folgen wir den Steig der mehrmals die Forststraße zum Padasterjochhaus kreuzt. Über den Herrensteig gelangen wir bis kurz vor das Padasterjochhaus. Nun folgen wir Steigspuren Richtung Norden und gelangen über eine Rinne auf das Foppmandl. (Achtung die Steigspuren sind nur mehr schlecht erkennbar, man benötigt einen guten Orientierungssinn). Alternativ kann man auch dem markierten Weg auf den Sattel zwischen Wasenwand und Foppmandl folgen. Hier dann in ca. 15 Minuten auf das Foppmandl.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S Bahn vom Innsbruck Hauptbahnhof nach Steinach am Brenner, hier umsteigen auf den Regionalbus nach Trins. Fahrplanauskünfte unter www.vvt.at.

Anfahrt

Von Innsbruck auf die A13 Brennerautobahn bis zur Autobahnausfahrt Matrei am Brenner. Nun auf der 182 bis nach Steinach am Brenner. Beim großen Kreisverkehr rechts weg ins Gschnitztal und auf der L10 nach Trins. Kurz nach dem Ortseingang gehts rechts weg (Den Hinweisschildern Blaserhütte folgen) bis zum Parkplatz oberhalb von Trins am Waldrand.

Parken

Gebührenfreier Parkplatz für ca. 20 Autos.

Koordinaten

DD
47.084213, 11.412770
GMS
47°05'03.2"N 11°24'46.0"E
UTM
32T 683140 5217347
w3w 
///passierten.kellen.getan
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alpenvereinsführer Stubaier Alpen vom Rother Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/5 Innsbruck und Umgebung

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Wanderausrüstung mit Bergschuhen und guter Provilsohle.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
6:19 h
Aufstieg
1.133 hm
Abstieg
1.133 hm
Höchster Punkt
2.439 hm
Tiefster Punkt
1.306 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.