Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

2022-01-25: Dienstag, 25.01.2022: Tret/P Scoiattolo - Felixer Weiher - Gantkofel

Bergtour · Val di Non
Profilbild von Bernd Greis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bernd Greis 
  • Foto: Bernd Greis, Community
Karte / 2022-01-25: Dienstag, 25.01.2022: Tret/P Scoiattolo - Felixer Weiher - Gantkofel
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 14 12 10 8 6 4 2 km
Vom Parkplatz in Tret beim Gasthof Scoiattolo zuerst auf der Forststraße, später auf vereistem Steig hinauf zum Felixer Weiher (Tretsee) und weiter zum Gantkofel. Rückweg wie Hinweg.
leicht
Strecke 14,8 km
3:50 h
799 hm
771 hm
1.871 hm
1.314 hm

Autorentipp

Im Winter, vor allem bei wenig Schnee, unbedingt Grödeln mitnehmen, da sonnenexponierte Stellen gerne vereist sind. Bei viel Schnee sind Schneeschuhe unabdingbar. Beste Jahreszeit: Herbst.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.871 m
Tiefster Punkt
1.314 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Tret, Parkplatz beim Gasthof Scoiattolo. (1.313 m)
Koordinaten:
DD
46.482650, 11.148411
GMS
46°28'57.5"N 11°08'54.3"E
UTM
32T 664902 5149918
w3w 
///macher.flugzeit.geschaffene

Ziel

Gantkofel (1868 m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Mit dem PKW bis zum Startpunkt oder mit dem Linienbus der von Meran bis nach Fondo fährt. Der Bus hält jedoch an der Staatsstraße beim Gasthof "Ciaspole" in Tret und man muß außerdem den Weg bis zum Gasthof Scoiattolo (2 x ca. 20 Min.) einrechnen.

Parken

Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Gasthofes Scoiattolo.

Koordinaten

DD
46.482650, 11.148411
GMS
46°28'57.5"N 11°08'54.3"E
UTM
32T 664902 5149918
w3w 
///macher.flugzeit.geschaffene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung, im Winter auf keinen Fall vergessen Handschuhe und Mütze mitzunehmen. Vorsicht am Gipfel, vor allem bei Glätte, denn gleich hinter dem Gipfelkreuz geht es einige hundert Meter senkrecht ins Etschtal hinunter.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,8 km
Dauer
3:50 h
Aufstieg
799 hm
Abstieg
771 hm
Höchster Punkt
1.871 hm
Tiefster Punkt
1.314 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Gipfel-Tour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.