Alpinklettern Premium Inhalt

Via del Maleducato (Pala/Crepa di Socordo, Larsec-Gruppe)

Alpinklettern · Rosengarten-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Climbing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Routenverlauf der „Via del maleducato“ (VII-/VI, A0) an der Pala di Socorda
    Routenverlauf der „Via del maleducato“ (VII-/VI, A0) an der Pala di Socorda
    Foto: Heinz Grill & Florian Kluckner, Outdooractive Climbing
m 2200 2100 2000 1900 1800 2,0 1,5 1,0 0,5 km
schwer
Strecke 2,4 km
9:30 h
420 hm
420 hm
2.263 hm
1.899 hm
Lange Tour über Platten, Pfeiler, Risse und Kamine, Standplätze gebohrt, Normalhaken und Sanduhren als Zwischensicherungen, Satz Friends empfehlenswert, Abstieg über Abseilpiste

Schwierigkeit: VII- oder VI, A0 Die „Via del maleducato“ wird ins Deutsche mit „Weg des Schlechterzogenen“ übersetzt. Die Tour erhielt diesen Namen, weil Florian Kluckner 10 Sanduhren gebohrt hat. Im ersten Teil folgt die Route in einer geraden Linienführung einer Reihe von kompakten Pfeilern und über Platten. Dabei sind die Schwierigkeiten anhaltend und die Seillängen kürzer. Nach oben hin lässt die Steilheit der Wand und die Schwierigkeiten etwas nach und es bestechen die löchrigen Pfeiler mit vielen Sanduhren. Die letzten 80 m folgt man dem Grat bis zum Gipfel. Der Fels ist auf der ganzen Route fest und die meisten Abschnitte wurden vom Gras befreit. Die „Via del maleducato“ ist mit 19 Seillängen und 610 Klettermetern die längste Route in der Larsec-Gruppe. 

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Climbing

Wir möchten euch auf der Outdooractive Climbing Seite hochwertige und professionelle Kletterinhalte bieten und euch alle kletterrelevanten Informationen zur Verfügung stellen, die ihr für eure nächste Tour oder euren nächsten Kletterurlaub benötigt. Neben diversen Alpinkletterrouten, sollen hier zukünftig auch Sportklettergebiete detailliert zur Verfügung stehen. 

Ihr findet die folgenden Informationen und noch mehr auf unserer Seite: 

  • Topos in Druckqualität
  • Schwierigkeitsgrade
  • Absicherung
  • Material/Ausrüstung 
  • Weg- und Anreisebeschreibung
  • Zustiege und Abstiege 
  • Bilder u. v. m.

 

Profilbild von Florian Kluckner Autor Florian Kluckner
Kein Genuß ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend. (J. W. v. Goethe) Seit 1990 bin ich staatlich geprüfter Berg- und Schiführer. Es hat sich in den letzten Jahren bewährt, nicht ein festes Programm auszuschreiben, sondern für Sie ein individuelles Angebot zu machen. Dies vor allem als Gebietsspezialist vor Ort in der Region um Arco am Gardasee, wo ich von Ihnen für Tages- oder Halbtagestouren, Ausbildungen und Kurse auch mit dem Mehrwert Yoga gebucht werden kann. Da ich im Sarcatal über 100 Erstbegehungen zu verzeichnen habe, ist es mein “Heimgebiet” geworden. Als Bergprofi bin ich in allen Bereichen des Bergsports tätig. Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren - ich mache Ihnen gerne ein Angebot!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen