Tour hierher planen Tour kopieren
Alpinklettern empfohlene Tour

Rosengartenspitze Westwand, 2 Routen (Dolomiten-Rosengarten)

Alpinklettern · Dolomiten
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Edelweiss Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wandübersicht
    / Wandübersicht
    Foto: Josef Melchart, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Topo
    Foto: Josef Melchart, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / In der luftigen Dülfer-Route, unten die kleine Santnerpasshütte
    Foto: Josef Melchart, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Santnerpasshütte und Laurinswand
    Foto: Josef Melchart, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Die berühmten Vajolettürme, darunter die Gartlhütte
    Foto: Josef Melchart, ÖAV Alpenverein Edelweiss
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
2 Routen in der Westwand:  "Piaz-Delago"  und  "Dülfer".
mittel
Strecke 3,9 km
4:06 h
985 hm
266 hm
2.981 hm
2.005 hm
Zwei kurze alpine Klettereien über der Santnerpasshütte, gut miteinander kombinierbar. Herrliche Aussicht von diesem Fast-Dreitausender im Zentrum des sagenumwobenen Rosengartens!

Schwierigkeit:  4+ bzw. 4

Felsqualität:  3/4

Absicherung:  1/4 bis 2/4 (Normalhaken und Klemmkeile, alpin),  Klemmkeile und Friends erforderlich.

Die Route "Piaz-Delago" ist  mit Normalhaken halbwegs brauchbar gesichert.

Die Route "Dülfer" muss komplett selbst abgesichert werden (Keile, Sanduhrschlingen) - Stand 2007.

Stützpunkte:  Vajolethütte (Rif. Vajolet, CAI),  Gartlhütte (Rif. Re Alberto, privat),  Santnerpasshütte (Rif. Santner, privat),  Rosengartenhütte (Kölner Hütte, Rif. A.Fronza, CAI).

Autorentipp

Die berühmten Vajolettürme sollte man sich nicht entgehen lassen (leichtester Anstieg 4+). Für einen mehrtägigen Aufenthalt sind die Gartlhütte (privat) und die Vajolethütte (CAI) sehr gut geeignet.
Profilbild von Josef Melchart
Autor
Josef Melchart
Aktualisierung: 30.07.2015
Schwierigkeit
IV+ mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rosengartenspitze (Cima Catinaccio), 2.981 m
Tiefster Punkt
2.005 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Wandhöhe
190 m
Kletterlänge
220 m, 2:00 h
Standplätze
Normalhaken, mobile Sicherungsmittel
Zwischensicherung
Normalhaken, mobile Sicherungsmittel
Seillänge
1 x 50 m
Anzahl Expressschlingen
6
Erstbegehung
Tita Piaz + Hermann Delago 1912, bzw. Hans Dülfer 1912

Start

Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Rosengartenspitze (Cima Catinaccio, 2981m)

Wegbeschreibung

Zustieg:   2:15 - 3:00 Std  von der Gardecciahütte. 

Mit dem Bustaxi von Pera di Fassa zur Gardecciahütte, von dort in 0:45 Std  zur Vajolethütte (2234m).  (Oder Von Vigo di Fassa mit der Catinaccio-Seilbahn zum Rif. Ciampedie (1997m) und über die Gardecciahütte in 1:30 Std  zur Vajolethütte.) - Von hier 1:00 Std  zur Gartlhütte (2621m) und weitere 20 min zur Santnerpasshütte (2734m). 

Alternativ:  Über die Rosengartenhütte (Kölner Hütte), teilweise versichert, zur Santnerpasshütte.

Von der Santnerpasshütte nach Osten zum Wandfuß in Gipfelfalllinie (15 min). Die Piaz-Delago-Führe benützt die lange Kaminreihe in Wandmitte, die Dülferführe hält sich an die linke Begrenzungskante der tiefen Kaminschlucht im rechten Wandteil.

Route:  170 bzw. 190 Hm / je 6 SL / je 2:00 Std.

Abstieg:   Über den Normalweg. 

Am Nordgrat absteigen (1-2), 1x 20m abseilen in die 1. Scharte und weiter abwärts in die 2. Scharte. Von hier nach links (Westen) durch die Kaminrinne 5x abseilen zurück zum Ausgangspunkt (siehe Topo). Maximale Abseillänge 25m.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Bozen über den Karerpass oder von Canazei nach Pera di Fassa (zum Hüttentaxi) oder nach Vigo di Fassa (zur Talstation der Gondelbahn „Catinaccio-Rosengarten“).

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Mauro Bernardi: Klettern im Rosengarten und Umgebung, Athesia-Verlag.

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Nr. 06 oder 029 (Catinaccio-Rosengarten)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Alpine Kletterausrüstung, 50m Einfachseil, 6 Expressschlingen, Grundsortiment Klemmkeile und Friends, Schlingen für Sanduhren.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
IV+ mittel
Strecke
3,9 km
Dauer
4:06 h
Aufstieg
985 hm
Abstieg
266 hm
Höchster Punkt
2.981 hm
Tiefster Punkt
2.005 hm
Gipfel-Tour Wand Abstieg zu Fuß

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.