Themenwege auf der Seiser Alm

Südtirol, Italien

Dolomitenregion Seiser Alm  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite
LogoDolomitenregion Seiser Alm
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir auf der Seiser Alm zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Themenwege und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Themenwege auf der Seiser Alm

Der Parkplatz unterhalb von Schloss Prösels bei Völs ist der Ausgansgpunkt des Oachner Höfewegs
Themenweg · Seiser Alm
Rundweg Oachner Höfeweg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
13,3 km
4:15 h
502 hm
502 hm
Schloss und HofAm Oachner Höfeweg liegen einige der schönsten Bauernhöfe der Schlernregion. Ursprüngliche Architektur wurde hier vorbildlich erhalten.
Oswald von Wolkenstein-Weg
Themenweg · Seiser Alm
Oswald von Wolkenstein-Weg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
3
5,7 km
2:00 h
280 hm
280 hm
Bosch Curasoa
Themenweg · Seiser Alm
Die Hexenquellen in Saltria
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
5
3,4 km
1:00 h
118 hm
61 hm
Die Aussichtsplattform im Laranzer Wald
Themenweg · Seiser Alm
Der Pilzeweg im Laranzer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
4,6 km
1:20 h
152 hm
152 hm
Oachner Höfeweg
Themenweg · Seiser Alm
Oachner Höfeweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
2
11,3 km
3:19 h
610 hm
612 hm
Troi dla ferata - Grödner Bahnweg - Zugstation
Themenweg · Seiser Alm
Grödner Bahnweg - La ferata de Gherdëina
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
12,2 km
3:38 h
476 hm
13 hm
Hans und Paula Steger Weg
Themenweg · Seiser Alm
Hans und Paula Steger Weg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
8,7 km
2:10 h
301 hm
475 hm
Ruine Hauenstein oberhalb von Seis am Schlern
Themenweg · Seiser Alm
Oswald-Von-Wolkenstein-Weg
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht geschlossen
7,8 km
2:35 h
360 hm
359 hm
Von Königen, Drachen, Rittern und Burgfräulein Die Ruine Hauenstein und der Hauensteiner Wald, 15 Stationen rund um die Zeit Oswald von Wolkensteins
Geologensteig
Themenweg · Seiser Alm
Der Geologensteig
Schwierigkeit mittel
5
9,3 km
3:19 h
963 hm
963 hm
Der Geotrail informiert auf dem Weg nach Pufels über die Entstehung der Dolomiten.
Themenweg · Seiser Alm
Geotrail Pufels
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
6,4 km
2:14 h
295 hm
295 hm
Entstehung der DolomitenDer Geotrail informiert auf 8 Schautafeln über die Entstehung der Dolomiten und führt vom Panider Sattel nach Pufels
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  18
Bewertung zu Der Geologensteig von Johannes
06.09.2022 · Community
Die Tour ist richtig schön! Die zurückgelegten Höhenmeter sind jedoch keine 900 m sondern ca. 670 m. Sehr empfehlenswert!
mehr zeigen
Gemacht am 15.06.2022
Bewertung zu Oswald von Wolkenstein-Weg von Michael
17.08.2022 · Community
Sehr schöner Rundweg, es gibt viel zu entdecken. Nur leider haben wir nicht alle Sigi‘s gefunden und es gab keine Auflösung. Das schmälert den schönen Rundweg aber keineswegs.
mehr zeigen
Gemacht am 17.08.2022
Bewertung zu Der Geologensteig von Duke of
11.08.2022 · Community
Wie der Name schon verrät hat die Route steile Abschnitte bei denen Trittsicherheit, Kondition und Schwindelfreiheit erforderlich sind. Kinder ab 5, die trittsicher sind schaffen die Tour bis zur Prossliner Schwaige (Höhe ca. 1.825 m). Von dort empfiehlt sich der Anstieg über die Laurin Hütte (Höhe ca. 2021m) nach Compatsch (Höhe ca. 1998m) und der Rückweg mit der Seilbahn / dem Bus. Der Weg von der Prossliner Schweige zur Seilbahn ist nicht minder anstrengend, führt aber über Almen. So kommen noch mal knapp 200 Höhenmeter dazu. Der andere weitere Weg über den Geologensteig empfiehlt sich nur, wenn die Kraft und Kondition nach dem Aufstieg über die schmalen Serpentinen noch vorhanden ist. Die Strecke führt stetig bergab und ist an einigen Stellen stark abfallend. Das kostet Kraft. Leider haben wir die einzelnen Wissensstationen nicht alle vorgefunden. Belohnt wird man auf der gesamten Tour mit beeindruckender Natur, Wasserfällen, Wald und Hügeln. Einfach toll. Die angegebene Wegezeit ist nur ein grober Richtwert. Wer genießt und verweilt, nimmt sich mehr Zeit!
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Regionen für Themenwege auf der Seiser Alm

Ähnliche Aktivitäten auf der Seiser Alm