Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Brixen entlang des Geschichtsparcours nach Franzensfeste

Brixen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Brixen entlang des Geschichtsparcours nach Franzensfeste

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    11.4km
  • Höhenmeter
    350 hm
  • Max. Höhe
    834 m
Interessanter Themenweg zur Geschichte und Landschaft des Eisacktales von Brixen nach Franzensfeste.

Wegbeschreibung

Die erste Station dieses Themenweges befindet sich in Brixen beim ehemaligen Heilig-Geist-Spital. Das historische Gebäude am Grossen Graben ist heute ein Altersheim. Man kommt unterwegs an insgesamt 24 Informationstafeln vorbei. Die Themen reichen von Kunst und Geschichte bis hin zu Natur und Geologie. Man erfährt z. B., dass die Rienz vor langer Zeit durch das Riggertal floss, aber auch Interessantes über die Geschichte der Brennerbahn. Der Vahrner See ist eine ideale Rastmöglichkeit. Tafel 21 ist der Festung Franzensfeste gewidmet. Nach deren Besuch geht es Richtung Dorfzentrum Franzensfeste und man erhält dort wissenswerte Informationen über die Bunkeranlagen des Alpenwalls. Der Themenweg endet nach 3–4 Stunden bei der „Römerstraße“, wo noch die Spurrillen der Karren zu sehen sind, die vor 2.000 Jahren in diesem Grenzgebiet unterwegs waren. Mit der Bahn zurück nach Brixen.

Startpunkt

Brixen

Zielpunkt

Franzensfeste

Parken

In Brixen z.B. Parkhaus bei Universität

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Brixen.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Brixen.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite