Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Via Vinum Venostis

Kastelbell-Tschars
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Via Vinum Venostis

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    8.8km
  • Höhenmeter
    240 hm
  • Höhenmeter
    140 hm
  • Max. Höhe
    739 m
Der Vinschger Weinweg ist eine ganzjährige Einladung an den Wanderer zu einer aufschlussreichen und genüsslichen Tour. Über weite Strecken folgt der Weinweg den Waalen, die einst als künstliche Bewässerungskanäle angelegt wurden. Teilweise führt er vorbei an Höfen und Weinberge. Die Menschen die hier leben und arbeiten gewähren gerne und bereitwillig Einblick in ihre Lebens- und Arbeitsweise. Wanderer und Naturliebhaber sind aufgefordert Eigentum und Gebräuche dieser Gegend zu respektieren und sich der Natur mit Sorgfalt zu nähern.

Wegbeschreibung

Weg Nr. 3 zwischen Laces und Kastelbell weiter durch das Ortszentrum von Kastelbell, oberhalb Galsaun und durch das Ortszentrum von Tschars weiter auf den Burghügel Juval

Startpunkt

Parkplatz Talstation St.Martin im Kofel

Zielpunkt

Burghügel Juval

Besonderheiten

Entlang des Weges geben Hinweistafeln Informationen zu Landschaft & Wein und Gastbetrieben & Hofkellereien.

Einkehrmöglichkeiten beim Hofschank Pfraum, Restaurant Himmelreich, Himmelreich-Hof, Schlosswirt Juval sowie bei allen anderen Gastbetrieben in Kastelbell und Tschars.

Parken

Parkplatz Talstation St.Martin im Kofel

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Mit dem Zug oder Auto bis nach Latsch.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Lena Lechthaler

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken