Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Spaziergang auf den Heilig-Grab-Hügel

Villnöss
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Spaziergang auf den Heilig-Grab-Hügel

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:15 h
  • Strecke
    0.6km
  • Höhenmeter
    10 hm
  • Höhenmeter
    10 hm
  • Max. Höhe
    969 m
Auf den Heilig-Grab-Hügel bei Teis - eine Kapelle, Schützengräben und eine einzigartige Aussicht warten auf den Spaziergänger

Wegbeschreibung

Ein geschichtsträchtiger Hügel mit einer Hl.-Grab-Kapelle und Schützengräben mit Felsenbunker aus dem 1. Weltkrieg. Die Aussicht reicht von den Geislerspitzen über Raschötz, Rittnerhorn, Latzfonser Kreuz, Radlsee bis zu den Zillertaler Alpen. Pult-Panoramatafeln geben Hinweise zu den umliegenden Ortschaften, Bergen und zur geologischen Beschaffenheit der Umgebung.

Startpunkt

Teis, Dorfzentrum

Zielpunkt

Teis, Dorfzentrum

Parken

In Teis

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus bis Teis.

Anfahrt

Durch das Villnösstal bis zur Abzweigung nach Teis.

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Kultur