Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Kulturelle Grenze und Kultur der Grenze

Val di Non
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Kulturelle Grenze und Kultur der Grenze

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:15 h
  • Strecke
    6.5km
  • Höhenmeter
    80 hm
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Max. Höhe
    1730 m
Dieser Weg (5 km mit 14 Schaukästen) gibt die Möglichkeit, die Besonderheit der Region um Proveis im Ultental auf der Grenze zwischen dem Trentino und Südtirol zu erforschen.

Wegbeschreibung

Diese Wanderung beginnt beim Parkplatz „Hofmahd“ (am Eingang des Tunnels, welches das Nonstal mit dem Ultental verbindet) und schlängelt sich von der Cloz-Alm, zu jener von Revò (erreichbar indem man der Forststraße Nr. 8 folgt) und der Kessel-Alm (von der Revò-Alm Weg Nr. 11 und anschließend Nr. 133) im Oberen Nonstal und auf der Grenze zwischen dem Trentino und Südtirol. Von der Kessel-Alm kann man leicht die Ortschaft Proveis erreichen, indem man zuerst dem Weg Nr. 11 und dann der Nr. 2a folgt. Der didaktische Weg, geeignet für Erwachsene und Kinder, ermöglicht zudem eine Rast nahe den Almen, welche auf dem Weg liegen. Die Dauer für den Hinweg liegt bei einigen Stunden.         
Der Rückweg kann entweder zu Fuß oder mit dem Linienbus erfolgen, welcher täglich drei Fahrten von St. Walburg (Ultental) nach Proveis absolviert.

Startpunkt

Parkplatz Hofmahd

Zielpunkt

Parkplatz Hofmahd

Parken

Parkplatz Hofmahd

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Tab für Bilder und Bewertungen