Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Besinnungsweg & Fabelweg zur Jägerhütte

Sexten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Besinnungsweg & Fabelweg zur Jägerhütte

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    11.1km
  • Höhenmeter
    610 hm
  • Höhenmeter
    610 hm
  • Max. Höhe
    1875 m
Zunächst "sich besinnen" und dann sich von Sagen und Geschichten begeistern lassen. Einkehrschwung und leckere Gerichte bietet die Jägerhütte dann noch obendrauf. Etwas für die ganze Familie.

Wegbeschreibung

➊ Vom Ausgangspunkt in Sexten zunächst in Richtung Kirche hinauf, sich dann jedoch rechts haltend – man folgt der Beschilderung "Besinnungsweg" und folgt dem Wegverlauf in nordwestlicher Richtung bis zur Waldkapelle ➋.
Nach der Waldkapelle beginnt der sog. "Fabelweg" ➌, auf welchem Skulpturen und viel Interessantes und Wissenswertes zum Lesen und Schauen angeboten wird. Man folgt nun diesem Weg Nr. 4 bis man unterhalb der Jägerhütte rechts abzweigen und direkt zu dieser hinauf wandert. Von der Jägerhütte (1820 m) ➍ in östlicher Richtung auf dem Forstweg leicht ansteigend weiter, bis man diesen schließlich verlässt (rechts abzweigen) und den weiteren markierten Weg folgt. Dieser mündet, nachdem einige Höhenmeter im Abstieg bewältigt hat, wiederum in einen Forstweg der zur Lärchenhütte ➎ führt. Von dort hinunter über den Weg Nr. 136, der dann auf einen Forstweg trifft. Diesen in Richtung Westen folgen, oberhalb der Festung Mitterberg vorbei ➏ und zurück zum Ausgangspunkt in Sexten/Dorf.

Variante

Mit der Bahn auf den Helm und dann "von oben" die Jägerhütte erreichen und den Fabelweg sowie Besinnungsweg bis Sexten talwärts erwandern.

Startpunkt

Sexten, Parkplatz.

Zielpunkt

Sexten, Parkplatz.

Besonderheiten

Skulpturen, Schautafeln und vieles mehr.

Parken

Parkplatz in der Ortsmitte von Sexten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal-Bahn bis nach Innichen. Mit dem Bus weiter nach Sexten.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der E66 bis nach Innichen - abzweigen nach Sexten bis zur Ortsmitte.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite