Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Support: sentres alpinemap

sentres alpinemap Probleme

Lösungsansätze und allgemeine Tips zur Problemlösung

Liebe sentres Partner
diese Seite soll euch helfen, eventuell auftretende Probleme mit der alpinemap auf euren Webseiten oder den Webseiten eurer Kunden zu lösen.

sentres alpinemaps im Einsatz
Bis heute sind sentres alpinemaps bereit auf mehreren Dutzend Partnerwebseiten (Hotels, Tourismusvereine etc.) problemlos im Einsatz. Bei einem kleinen Teil von alpinemaps kommt es jedoch zu Problemen in der Darstellung und im Verhalten, häufig bei der Anzeige im Internet Explorer.

Darstellungsprobleme der alpinemap
Wir nehmen diese Probleme sehr ernst und haben in allen Fällen unsere Techniker beauftragt, sich die Webseiten direkt einmal selbst anzuschauen.

Unabhängigkeit der alpinemap
Grundsätzlich ist die sentres alpinemap so programmiert, dass sie auf möglichst vielen Seiten problemlos funktioniert und so weit wie möglich vom Code der Zielwebsite unabhängig ist. Da es sich jedoch bei der alpinemap nicht um einen iFrame handelt, ist es potentiell möglich, dass auch Elemente der alpinemap vom Website Code (CSS, Javascript) beeinflusst werden.

Lösungsansätze und Beispiele
Wir haben festgestellt, dass in allen bisher betrachteten Fällen individuelle Einstellungen der Partnerwebsites die alpinemaps ungünstig beeinflusst haben. Meistens liegt es an bestimmten CSS Einstellungen.

Beispiele:

  • Wenn der alpinemap Code nicht genau so eingebunden wird, wie er von sentres bereitgestellt wird, das heisst direkt als HTML-Element einer Seite, können wir für ein korrektes Funktieren nicht garantieren. Alle Custom-Lösungen, etwa mit Hilfe von iFrames, liegen ausserhalb dessen, was wir beim Erstellen der Codes berücksichtigen können. Insbesondere der Vollbild-Modus kann bei einer iFrame Lösung nicht richtig funktionieren.
  • Um Ihnen immer den besten Service bieten zu können, werden die sentres alpinemaps ständig weiterentwickelt. Dabei greifen wir auch auf moderne Webtechnologien zurück, um den Nutzern der Karten das beste Erlebnis bieten zu können. Die sentres alpinemap benötigt zur optimalen Funktion mindestens die Version 1.4.3 (oder neuer) von jQuery.
     
  • sehr allgemein gehaltene CSS-Styles (zum Beispiel Styles die für alle img-Tags, für alle a-tags oder für * , also für überhaupt alles gültig sind) können die alpinemap Elemente ungewollt beeinflussen.
     
  • Webseiten, deren Navigationsleisten/ Header Layout mit position:absolut positioniert ist beeinflussen den Vollbild-Modus der alpinemap so, dass dieser dann unterhalb der Navigationleisten/ Header liegen kann.
     
  • Das Setzen von z-index Werten auf der Website interferiert mit hoher Wahrscheinlichkeit mit der alpinemap. Die alpinemap Technologie ist auf die intensive Verwendung von z-index Werten angewiesen, um die richtige Anordnung der Layer auf der Karte (Kartenkacheln, Marker, Tourenverläufe, Info-Bubbles) zu gewährleisten. Tip: bitte sorgt dafür, dass das Content DIV in dem die alpinemap eingebunden wird, immer den höchsten z-Index aller Elemente der Website hat, damit die Karte im Vollbild-Modus alle anderen Elemente der Website überlagert und nicht z.B. das Navigationsmenü der Website darüberliegt.
  • Probleme mit Flash: Manchmal verursachen Seitenelemente, z.B. Navigationsmenüs, die mit Flash programmiert wurden, Überlagerungsprobleme im Vollbild-Modus der alpinemap. Grundsätzlich hat dies auch mit dem z-Index zu tun. Hier könnte eventuell folgende Seite weiterhelfen: adobe Flash Hilfe

Werkzeuge und Tools
Sehr gute Werkzeuge, um die Gründe für ein Fehlverhalten einzelner Elemente der alpinemap zu identifizieren sind das Firebug Plugin für Firefox oder die Entwickler Tools für Chrome. Für den Internet Explorer empfiehlt sich FirebugLite (http://getfirebug.com/firebuglite), ein Firebug welches in Javascript implementiert ist und per Bookmarklet aktiviert werden kann. Mit diesen Tools kann man das sich falsch verhaltende Element untersuchen und direkt sehen, welcher Style das Element (ungünstig) beeinflusst.

Allgemein gilt
In den meisten Fällen, in denen die alpinemap fehlerhaft dargestellt wird, liegt die Behebung ausserhalb unserer Möglichkeiten und lässt sich über das Anpassen des CSS oder anderer websitespezifischer Codes einfach lösen.

Bitte versuche erst, alle diese Lösungswege auszuschöpfen. Wenn es dann immer noch Probleme mit der alpinemap gibt, wende dich bitte mit einer genauen Problembeschreibung, einem Link und der Beschreibung des verwendeten Browsers und Betriebssystems an alpinemap@sentres.com