Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Museum für das Ortlergebiet

Sulden Zur Merkliste hinzufügen
Anrufen +39 0473 613032
E-mail schreiben
zurück

Museum für das Ortlergebiet

Sulden

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Museum

    Messner Mountain Museum Ortles

    Sulden
  • Museum

    Nationalparkhaus aquaprad

    Prad am Stilfser Joch
  • Museum

    Nationalparkhaus naturatrafoi

    Stilfs
  • Museum

    Vintschger Museum

    Schluderns
  • Museum

    Museum Vintschger Oberland

    Graun - Reschen
  • Museum

    Churburg

    Schluderns
Nein, danke

Informationen zu Museum für das Ortlergebiet

Im Erdgeschoss der Schule wird die Geschichte des Ortlergebiets aus verschiedenen Blickwinkeln dargestellt: die 100-jährige Tourismusgeschichte mit der Erstbesteigung des Ortlers und den Förderern und Pionieren für die Entwicklung des Ortes. Außerdem wird an die Front des 1. Weltkriegs in Fels und Eis erinnert.



Für Naturliebhaber ist auch gesorgt, nämlich mit einer selten schönen Sammlung an Mineralien des Ortlergebiets und seiner Umgebung. Die Einrichtung des Museums wurde zum größten Teil vom Museumsverein ehrenamtlich ausgeführt und finanziert, allen voran von Konrad Knoll, der die Exponate jahrzehntelang in mühsamer Kleinarbeit zusammengesucht, sortiert und teilweise restauriert hat.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet
9–19 h

Eintrittspreise

Das Museum für das Ortlergebiet führt durch die 100 jährige Geschichte des Tourismus in der Umgebung des Ortler.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Natur

Kultur

Wandern

Alpin

Zur Startseite