Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Technische Denkmäler in Südtirol

Die technischen Denkmäler Südtirols sind Zeitzeugen unserer Entwicklung, manchmal erstaunlich, manchmal faszinierend und manchmal auch recht abenteuerlich. Auf der Töll bei Meran ging 1898 das erste Kraftwerk Südtirols ans Netz, 1907 nahm die hochmoderne elektrische Zahnradbahn von Bozen nach Klobenstein ihren Betrieb auf, 1908 fuhr die erste Personenseilbahn der Welt auf den Kohlerer Berg bei Bozen und in Laas im Vinschgau wird über eine touristische Nutzung der Laaser Marmorbahn, eines der letzten im Originalzustand erhaltenen Werke von Adolf Bleichert & Co, nachgedacht.

Zur Startseite