Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Beiträge und Fotos

Auf sentres.com und der kostenlosen sentres App finden sich tausende Vorschläge für Wanderungen, Skitouren, Radtouren, Mountainbiketouren und vieles mehr in Südtirol und den Dolomiten. Wer auf sentres oder der sentres App eingeloggt ist, kann jede Tour kommentieren und von der App aus auch direkt Bilder hochladen.

Hier auf der Kommentarseite werden die Meinungen unserer Nutzer in chronologischer Reihenfolge dargestellt – unabhängig von der genutzten Sprache. Wir freuen uns auf viele Tipps, Meinungen, Anregungen und Kommentare zu den aktuellen Verhältnissen auf Südtirols Wanderwegen, Trails, Schneehängen und Klettersteigen.
    • Dummy Avatar

      edmund rainer

    • Avatar von Luigi Bellesi

      Luigi Bellesi

      piacevole

    • Dummy Avatar

      David Pillon

      Foto von David Pillon

    • Dummy Avatar

      elisabetta marchelli

      Foto von elisabetta marchelli

    • Dummy Avatar

      elisabetta marchelli

      Foto von elisabetta marchelli

    • Dummy Avatar

      Rudi Rienzner

      Das war wolhl nichts. Vorwiegend eine Straßenwanderung mit Lifthütten Zielen. Das Panorama macht den unattraktiven Weg nich wett.

    • Dummy Avatar

      Dirk Baumann

      Foto von Dirk Baumann

      Traumhafte Wanderung im Winter, auch ohne Schneeschuhe möglich.

    • Dummy Avatar

      Dirk Baumann

      Foto von Dirk Baumann

      Traumhafte Wanderung im Winter, auch ohne Schneeschuhe möglich.

    • Dummy Avatar

      Dirk Baumann

      Foto von Dirk Baumann

      Traumhafte Wanderung im Winter, auch ohne Schneeschuhe möglich.

    • Dummy Avatar

      Dirk Baumann

      Foto von Dirk Baumann

      Traumhafte Wanderung im Winter, auch ohne Schneeschuhe möglich.

    • Dummy Avatar

      Dirk Baumann

      Ich habe die Tour heute, am 3.1.2020, gemacht. Leider ist die Alm im Winter geschlossen, einen Weihnachtsmarkt gibt es auch nicht (mehr).

    • Dummy Avatar

      stefania valorzi

      Devo purtroppo confermare anche io i già precedenti commenti negativi. Il costo elevato non sarebbe nulla se almeno il gestore fosse una persona educata. Non ho mai avuto sino ad oggi una esperienza così negativa in una struttura sudtirolese. Assolutamente da sconsigliare Leider kann ich nur die bisherigen negativen Einträge bestätigen. Sehr teuer und der Wirt absolut unfreundlich und cholerisch. Als Südtirolerin schäme ich mich für eine solche Unprofessionalität und unverschämtes Verhalten. Jetzt auf südtiroler Dialekt domit mi dor Wirt a vorsteat. Bleib beim Holz hocken isch bstimmt geeignetor fir dein grobe Ort.

    • Dummy Avatar

      Roberto Lacopo

    • Dummy Avatar

      PAOLO MARGONI

      29.12.2019 - Abbiamo trovato aperto il Maso Jocher e mangiato bene. Lo Schiller era invece chiuso e anche la Hagen

    • Avatar von Sergio Arminio

      Sergio Arminio

      All'attacco del sentiero, alla stazione a valle, c'? subito un bivio. Noi abbiamo preso quello a sinistra, che conduce su percorso leggero, al rifugio, passando per la Malga Maseben (chiusa in inverno).

    • Avatar von Sergio Arminio

      Sergio Arminio

      Foto von Sergio Arminio

      Vista della malga dall'inizio del sentiero. Camminata molto semplice che in 45 minuti dal paecheggio di Melago, conduce alla Malga.

    • Dummy Avatar

      Augustin Delueg

      Keine MTB Tour! Wanderwege f?r Bike gesperrt

    • Dummy Avatar

      Philipp Franceschini

      Foto von Philipp Franceschini

      Diese Tour ist leider nur mit Schneeschuhen begehbar, ohne versinkt man ständig. Das Resultat sind nasse und unterkühlte Füße.

    • Dummy Avatar

      pierre sapei

      Ci sono un paio di punti ( a Trodena)

    • Dummy Avatar

      Erich Ubacher

      Foto von Erich Ubacher

    • Avatar von Ivonne Iuriatti

      Ivonne Iuriatti

      Prossimo progetto

    • Avatar von Ivonne Iuriatti

      Ivonne Iuriatti

      Prossimo progetto

    • Avatar von Lorenza Miorelli

      Lorenza Miorelli

      non molto chiara la traccia, la parte del rientro non corrisponde al sentiero. Colpa del GPS, ma tentare di rifare il percorso, costa 3 km in più, e un'ora e mezza in più,

    • Dummy Avatar

      Judith Neumaier

      Die Straße am Schloss Tirol darf nur von 17 - 9 Uhr mit dem Fahrrad befahren werden.

    • Dummy Avatar

      Marc Boßert

      Super Tour zu viert. 41, 42, 12 u. 10

    • Dummy Avatar

      g j

      Haben die Wanderung an einem sonnigen Tag begonnen, leider hat es sich dann komplett an diesem Berg zugezogen; daher war die Sicht leider null. Für Schwindelfreie zu empfehlen, an einigen Stellen am Gipfelgrat muss man sogar die Hände benutzen. Laugenalm sehr empfehlenswert.

    • Dummy Avatar

      Alberto Coletta

      Foto von Alberto Coletta

      Escursione impegnativa ma che regala una vista mozzafiato della valle dell'Adige. Consigliatissima!

    • Dummy Avatar

      annelie müller

      Foto von annelie müller

      kugelalm sehr sch?n mit tollem essen.der weg f?hrt zum gro?teil durch den wald ohne aussicht auf die berge.ab Isih?tte bergauf f?r die letzten 30minuten

    • Dummy Avatar

      Andreas Rühl

      Ich muss Anna Zöggerler vollkommen zustimmen. Wir sind fälschlicherweise die Route anders herum gelaufen, da wir den Einstieg zum Santiero de Paula nicht gefunden. Auf dem geplanten Rückweg über de Paula kamen wir in richtige Probleme, da wir in ein völlig falsches Tal abgebogen waren. Uns war überhaupt nicht bewusst, dass dieser Weg nicht mal ausgeschildert ist, wie ich nachher auf anderen Seiten nachlesen konnte. Also, dringend überarbeiten. Der Weg ist definitiv schwierig zu finden. Und die Beschreibung suggeriert, dass es ein normaler, vor allem, markierter Pfad ist. Er ist definitiv nicht offiziell markiert und sollte daher nicht als Abstiegsroute gewählt werden, wenn man das nicht weiß. Sonst landet man u.U. wie wir in ernste Probleme.

    • Dummy Avatar

      possemato pasqualino