Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Fernwanderwege

Der Weg ist das Ziel

Fernwanderwege gehen in die "Ferne" wie der Name schon klar definiert. Es handelt sich dabei um Wanderwege, die meist über einige hundert Kilometer einen zusammenhängenden Verlauf aufweisen und sich somit über verschiedene Regionen und Länder ziehen - wie der Europäische Fernwanderweg E5.

Fernwanderwege sind als überregionale Wegverbindungen, die "Königsklasse" der Wanderwege. Meist sind solche Fern- oder Weitwanderwege mit einer durchgehenden Markierung versehen. Die Markierung "E5" gehört beispielsweise zum Europäischen Fernwanderweg, der von Oberstdorf/München über den Alpenhauptkamm bis nach Venedig führt.

Hier die wichtigsten Teilstücke von Fernwanderwegen durch Südtirol:
- Europäischer Fernwanderweg E5 - Nordteil
- Europäischer Fernwanderweg E5 - Südteil
- Jakobsweg Winnebach-Brenner
- Jakobsweg Neustift-Müstair
- Europa Höhenweg 2

Im Vergleich zu alpinen Höhenwegen oder Bergtouren verlaufen Fernwanderwege nicht ausschließlich im alpinen Bereich, sondern führen teilweise auch über lange Strecken durch flaches Land. Auch durch Südtirol führen einige Teilstücke von bekannten Fernwanderwegen. Der bereits angesprochene Europäische Fernwanderweg E5 und die "Via Alpina" auf dem Wegteilstück "Der Gelbe Weg", das durch die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen führt.

 
Zur Startseite