Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

AVS - Alpenverein Südtirol

Berge erleben.

Seit seiner Gründung im Jahr 1946 steht der AVS - Alpenverein Südtirol für das gemeinsame Erleben der Berge. Ob wandern, klettern, Skitouren gehen, die Aktivitäten sind vielfältig und begeistern ein Publikum von 1-99 Jahren für die Welt der Berge in Südtirol.

Als im Jahr 1869 der Deutsche Alpenverein gegründet wurde, schlossen sich bereits die beiden Südtiroler Sektionen Bozen und Niederdorf an. In den folgenden Jahrzehnten entstanden weitere Sektionen, Schutzhütten wurden gebaut und ein weitreichendes Wegenetz errichtet. Ausgebildete Bergführer des Alpenvereins trugen nicht allein zur Erschließung der Berge bei, sondern auch wesentlich zu der touristischen Entwicklung in Südtirol. Erst im Jahre 1946 wurde der AVS - Alpenverein Südtirol schließlich offiziell gegründet, nachdem in der Kriegs- und Zwischenkriegszeit das Vereinswesen verboten gewesen war.

Seitdem ist der AVS in ganz Südtirol aktiv tätig, weitet sein Angebot aus und weiß wie eh und je seine zahlreichen Mitglieder für die Südtiroler Bergwelt zu begeistern. Als ehrenamtliche, anerkannte Organisation versteht sich der AVS als Vereinigung der deutsch- und ladinischsprachigen Bergsteigervereine in Südtirol. Inzwischen gibt es in Südtirol über 30 AVS Sektionen mit 57 Ortstellen und über 58.000 AVS Mitglieder. Gut ausgeschilderte Berg- und Wanderwege formen ein Wegenetz in Südtirol, das dem Wanderer und Bergsteiger eine einzigartige Vielfalt an alpiner Aktivität bietet. Kletteranlagen und Klettergärten werden vom AVS geführt, sowie auch bewirtschaftete Schutzhütten. Das Angebot des AVS umfasst heute Tätigkeiten rund ums Wandern und Klettern, aber auch Mountainbiken, Skitouren, Natur und Kultur. Außerdem gibt es spezielle Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien, immer wieder werden Kurse und Weiterbildungen angeboten. Nicht ganz ohne Stolz blickt der AVS somit auf seine bewegte Geschichte zurück, mit Zuversicht der Zukunft entgegen, vor allem aber auf seine aktuelle große Mitgliedschaft von 1 - 99 Jahren.

Zur Startseite