Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Almwanderungen zu den schönsten Almen in Südtirol

Die weiten Hochflächen der Almen haben es uns angetan. Warum eigentlich? Vielleicht weil sich, nach dem man oft auf steilen Steigen durch dunkle Wälder hochsteigt und endlich die Waldgrenze erreicht, der Blick öffnet, die Landschaft lieblicher wird und die Wege breiter und einfacher werden. Aber vor allem natürlich, weil auf der Alm auch viele wunderbare Almhütten auf hungrige und durstige Wanderer warten. Aber nicht jeder schafft einen steilen Anstieg und auch für Familien mit kleinen Kindern sind längere Almwanderungen nicht leicht möglich. Wie gut, dass viele Almen recht leicht zu erreichen sind. Oft genügen wenige Minuten mit einer Seilbahn und schon ist man auf der Alm und wandert dann auf breiten Güterwegen bis zur Almhütte, lässt sich dort nieder und genießt das Panorama ebenso wie die typische Kost Südtirols.

Zur Startseite