Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Dorfrunde am Außerfeld- und St. Martinweg

Auer Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Dorfrunde am Außerfeld- und St. Martinweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:45 h
  • Strecke
    2.5km
  • Höhenmeter
    30 hm
  • Höhenmeter
    10 hm
  • Max. Höhe
    263 m
Die Dorfrunde in Auer führt über den Außerfeld- und St. Martinweg zurück ins Zentrum.

Wegbeschreibung

Vom Hauptplatz den Gehsteig längs der Straße am Haus Rosenkeller vorbei (nördlich) bis zum Straßenwärterhaus (links). Hier die Straße überqueren und in den hier beginnenden Außerfeldweg einbiegen. Es folgt bald eine Weggabelung mit Kruzifix. Linkerhand weitergehend gelangt man zur Bahnhofstraße, auf welcher man zum Hauptplatz zurückkehren kann.
Rechts weitergehend, beim ersten Wohnhaus wieder rechts umbiegen und weitergehen bis ein asphaltierter Feldweg erreicht wird. Es ist dies der St. Martinweg, so benannt nach der Flur „Im Martin“. Diesen aufwärts gehend, kommen wir an einem alten Martinsbildstock (rechts am Wegrand) vorbei und erreichen so die Hauptstraße. Entweder auf dieser in den Ort zurück, oder den gegenüber beginnenden Weg „Fuchsloch“ benutzen, der über den Kirchplatz zum Hauptplatz führt.
Gehzeit: ca. 1 Stunde
 

Startpunkt

Auer, Hauptplatz

Zielpunkt

Auer, Hauptplatz

Parken

In Auer

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Auer.

Anfahrt

Auf der A 22 bis Ausfahrt Auer/Neumarkt. Weiter nach Auer.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite