Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Schutzhaus Faneshütte

St. Vigil in Enneberg-San Vigilio di Marebbe, Fanesalm 3 Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0474 501097
Jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Schutzhaus Faneshütte

St. Vigil in Enneberg-San Vigilio di Marebbe, Fanesalm 3

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • An kalten Wintertagen kann man sich in der Saltner Schwaige auf der Seiser Alm stärken und aufwärmen.
    Almhütte

    Saltner Schwaige

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Eine wärmende Stärkung in der Edelweisshütte an einem Skitag im Gadertal zahlt sich aus!
    Berghütte

    Edelweiss Hütte

    Corvara
  • Herzlich Willkommen in der Schutzütte Lavarella.
    Berghütte

    Lavarella Schutzhütte

    St. Vigil in Enneberg
  • Traumhaft liegt die Pralongiá Hütte in der winterlichen Landschaft des Gadertals.
    Berghütte

    Pralongià Hütte

    Corvara
  • Auch im Winter führen Touren an der Hütte vorbei die zur kalten Jahreszeit allerdings geschlossen bleibt.
    Berghütte

    Schutzhaus Tschafon

    Tiers
  • Die Fermeda Hütte auf der Seceda, eine beliebte Einkehr an Skitagen.
    Berghütte

    Fermeda Hütte

    St. Christina in Gröden
Nein, danke

Informationen zu Schutzhaus Faneshütte

Die Fanes Hütte liegt auf 2060 m und liegt auf den Kleinfanes Almen. Die Hochfläche der Almen bietet das ganze Jahr über die ideale Umgebung für Bergsport und Entspannung.

Öffnungszeiten
Die Fanes Hütte ist geöffnet von Anfang Juni bis Mitte Oktober und von Mitte Dezember bis Ende April.

Die Dolomiten im Sommer
Die nächstgelegene Umgebung der Berghütte bietet zahlreiche Wandermöglicheiten. Das Limojoch, der Limosee, die Paraeispitze. Die verwitterten Geschützstellungen aus dem Ersten Weltkrieg faszinieren den Wanderer.

Dolomiten im Winter
Die Fanes Hütte ist ein beliebter Ausgangsort für Skitourengeher, Schneeschuh- und Winterwanderer. Die verschneiten Gipfel der Dolomiten verzaubern den Winter in ein einmaliges Panorama.

Traumhafte Schutzhütte inmitten der Südtiroler Dolomiten im Gadertales.

Vielseitig und Schmackhaft

Eine Berghütte mit Geschmack
Die Küche der Fanes Hütte bietet Ladinische Küche mit mediterranen Einflüssen. Eine Schutzhütte in den Dolomiten, die Turtres, Hirtenmaccheroni oder auch eine traditionelle Speckplatte in einer Küche vereint und den hungrigen Wanderer und Skitourengeher, verwöhnt. Ein liebevoll angerichteter Nachtisch in der Fanes Hütte verführt, schmeckt und gibt Energie. Das umfangreiche Angebot an Südtiroler Weinen, Schnäpsen und Likören rundet das kulinarische Erlebnis ab.

Genießen in den Dolomiten.Regionale und internationale Küche auf 2060 m Meereshöhe

Rustikal und Gemütlich

Ein Schutzhaus mit Stil
Liebevoll eingerichtete Zimmer machen eine Übernachtung in unserem Haus zu einer wohligen Erfahrung. Zahlreiche Erinnerungsfotos von Besuchern im großen Saal, geben Einblick in die vielen schönen Erlebnisse, die unsere Gäste im Schutzhaus und in der wunderbaren Umgebung der Dolomiten erlebt haben.
Die Fanes Hütte mit der gemütliche Stube aus Holz, mit einem bildschönen Ofen und einer weiß-blauen Majolika ist ein Spiegel längst vergangener Zeit. Küchenutensilien aus früherer Zeit, Holzskulpturen, Uhren und eine Reihe von Ausrüstungsgegenständen aus den Zeiten der alpinistischen Pioniere in den Dolomiten, schmücken den urigen Raum.

Alpinpioniere der Dolomiten, Natur, Gemütlichkeit.

Weiss und glitzernd

Winter in den Dolomiten. Im Winter ist die Fanes Alm die ideale Umgebung zum Skitourengehen, Schneeschuhwandern und Winterwandern*. Bekannte Skitouren auf den Monte Castello, die Pareispitze, den Heiligkreuzkofel oder die Zehnerspitze liegen in nächster Umgebung. Die nächstgelegenen Aufstiegsanlagen sind in St. Vigil, nur 18 km von der Fanes Hütte, entfernt.

Erlebnisreich und entspannt durch die traumhafte Dolomitenlandschaft

Weit und befreiend

Die Fanes Berghütte ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Exkursionen, Mountainbiketouren und Kletterausflüge. Bekannte Touren wie etwa den Piz d´Lavarela, den Monte Casale oder den Monte Castello sind direkt von der Fanes Schutzhütte aus erreichbar. Für unsere jüngsten Gäste gibt es Spielmöglichkeiten in nächster Nähe zur Hütte.

Die Schutzhütte mit dem Entspannungsextra. Erholsam für die ganze Familie

Natur

Wandern

Alpin

Winter

Zur Startseite