Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Museum Mansio Sebatum

St. Lorenzen
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Museum Mansio Sebatum

St. Lorenzen

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Museum

    Stadtmuseum Bruneck

    Bruneck
  • Museum

    Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde

    Bruneck
  • Museum

    Krippensammlung Stabinger

    Sexten
  • Museum

    Museum Ladin Ciastel de Tor

    St. Martin in Thurn
  • Museum

    Gedenkstätte der Gebrüder Oberkofler

    Ahrntal
  • Museum

    Feuerwehrhelmmuseum

    Gais
Nein, danke

Informationen zu Museum Mansio Sebatum

Das Musem Mansio Sebatum in St. Lorenzen bietet dem Besucher einen Gesamtüberblick über die Römerzeit in ganz Südtirol. Auf 4 Stockwerken wird die Siedlungsgeschichte der Straßenstation Mansio Sebatum erklärt und geschildert. Zahlreiche Fundstücke vermitteln den Alltag einer römischen Straßenstation im Alpenraum. Der Handel, der Verkehr, Thermen, der Bestattungskult und die römische Götterwelt werden thematisiert und spielerisch und interaktiv vermittelt. Die Geschichte von St. Lorenzen wird im Antiquarium gezeigt.

Öffnungszeiten

Mo–Fr 9–12, 15–18 h
Sa 9–12 h
Juli, Aug
Mo–Sa 9–13, 15–18 h
So 14–18 h

Eintrittspreise

  • 5,00 € Erwachsene
  • 3,00 € ermäßigt (Kinder bis 11 Jahre, Studenten, Wehr-Zivildiener, Senioren ab 65 Jahren)
  • 10,00 € Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder bis 11 Jahre)
  • 2,50 € Schulklassen (pro Schüler) jeder Alterstufe inkl. Führung
  • 3,50 € Gruppen ab 8 Personen

Das Museum Mansio Sebatum in St. Lorenzen erläutert auf erfrischende Weise den Alltag einer römischen Straßensiedlung.

Shopping

Natur

Kultur

Wandern

Rad

City