Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Mesc da Paratoni

St. Christina S. Cristina, Insomstraße 17 Via Insom
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Mesc da Paratoni

St. Christina S. Cristina, Insomstraße 17 Via Insom

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke

Informationen zu Mesc da Paratoni

Der Hofschank Mesc da Paratoni liegt auf 1.585 m Meereshöhe, hoch oben an den Sonnenhängen von St. Christina. Von hier aus genießt man einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Dolomiten. Der denkmalgeschützte Hof wurde bereits im Jahr 1232 erbaut. Mit viel Rücksicht auf historische Elemente wurde er nun hochwertig saniert und als Hofschank der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die beiden historischen Bauernstuben laden zum Genießen typischer ladinischer Spezialitäten ein.

In St. Christina in Gröden lädt der Hofschank Mesc da Paratoni, zum Genuss ein.

Genuss am Hof

Aufgetischt wird ein fixes Menü, welches sich je nach Saison aus folgenden typischen Speisen zusammensetzt: Selbst gebackenes Brot, Butter, Graukäse, Frischkäse, eingelegtes Gemüse, Kräuter- oder Wildkräuterpesto, Heu- oder Brennnesselsuppe, Erdäpfelblattlen“ mit Kraut, „Tirtlen“, „Schlutzer“, „Pressknödel“, „Bales da fersëiles“, „Bales tla panicia“. Auf Anfrage hofeigenes Rindsgulasch, Kalb- oder Hasenfleisch. Joghurt, hausgemachte Kuchen, Halbgefrorenes, „Äpfelkiechl“ und „Buchteln“. Säfte: Minzen-, Holunder-Lavendel-, Erdbeer-Melissen- und Basilikum-Melissensaft.

Köstlich!

was ist ein Hofschank?

Beim Hofschank handelt es sich um einen Bergbauernhof, der sich außerhalb des klassischen Weinbaugebietes befindet. Er tischt den Gästen ausschließlich traditionelle Südtiroler Spezialitäten auf und bietet ihnen mindestens ein Gericht mit Fleisch vom eigenen Bauernhof an. Dazu werden hofeigene Säfte sowie gute Tropfen vom Weinland Südtirol gereicht.

Definition eines Hofschanks

Hofdetails

Der Mesc da Paratoni in Gröden ist ein Viehbetrieb. Folgende Produkte stammen direkt von Hof und Feld: Fleisch, Milch, Eier, Gemüse, Himbeeren, Erdbeeren und Kartoffeln. Außerdem werden zahlreiche Produkte für die Gäste am Hof veredelt; genießen Sie Spezialitäten wie Marmelade, Käse, Butter, Joghurt, Kraut, Brot, Sirupe und leckere Säfte.

Direkt vom Hof!

GENIESSEN AUF EINEM „ROTER HAHN“ SCHANKBETRIEB HEISST

Genießen auf einem Roter Hahn Schankbetrieb heißt genießen direkt beim Erzeuger. Produkte die hier auf den Tisch kommen, stammen zum Großteil direkt von Hof und Feld. Und bieten – nach alten Traditionen weiterverarbeitet – eine Schatzkammer voller Gaumenfreuden. Von A wie Apfelsaft bis Z wie Ziegenfleisch stellen die Bauersleute im Lauf der Jahreszeiten alles her, was das Genießerherz begehrt.

Was bedeutet es eigentlich, bei einem Roter Hahn Schankbetrieb einzukehren?

Natur

Wandern

Alpin