Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Spronser Seen

Meran Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Spronser Seen

Meran

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Der Laugensee kurz unterhalb der aussichtsreichen Laugenspitze gelegen.
    Flüsse & Seen

    Laugensee

    Lana
  • Der Felixer Weiher ist im Hochsommer auch badetauglich!
    Flüsse & Seen

    Felixer Weiher

    U.L.Frau i.W.-St.Felix
  • Der See unter dem Welschen Berg
    Flüsse & Seen

    Alplahnersee

    Ulten
  • Im hinteren Kirchbachtal
    Flüsse & Seen

    Falkomaisee

    St. Pankraz
  • Sein Name kommt nicht von ungefähr!
    Flüsse & Seen

    Großer Schwarzsee

    Moos in Passeier
  • Im Frühjahr erreicht der Partschinser Wasserfall seine größte Kraft.
    Flüsse & Seen

    Partschinser Wasserfall

    Partschins
Nein, danke

Informationen zu Spronser Seen

Die Bergseen befinden sich auf einer Höhe zwischen 2100 und 2589 Höhenmetern. Acht bis zehn Seen nehmen eine Gesamtfläche von 30 Hektar ein. Die größten Seen sind der Grünsee, der Langsee, die Milchseen und der kleine Mückensee. Auch im Hochsommer kann es immer wieder passieren ein Schneefeld an den Ufern der Seen zu entdecken.
Außerdem sind diese Seen auch ein wichtiger Wasserversorger- und speicher für die Kurstadt Meran.

Zahlreiche reizvolle Wanderungen führen durch den Naturpark Texelgruppe im Meraner Gebiet. Immer wieder kommt der Wanderer an türkisgrünen Seen vorbei. Die Spronser Seen.

Essen & Trinken

Natur

Wandern

Winter

Zur Startseite