Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Grünwaldhütte

Prags Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Grünwaldhütte

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:45 h
  • Strecke
    4.5km
  • Höhenmeter
    90 hm
  • Höhenmeter
    90 hm
  • Max. Höhe
    1590 m
Unterwegs im Naturpark Fanes-Sennes-Prags.

Wegbeschreibung

Wir starten beim historisch interessanten Hotel Pragser Wildsee und gehen den See entlang bis zu dessen Südufer. Dort verlassen wir den Dolomiten-Höhenweg, folgen der Beschilderung “Grünwaldhütte” und halten uns dabei leicht rechts. Vor uns erheben sich die mächtigen Wandfluchten des Seekofels (2810 m), welche uns auf der gesamten Wanderung begleiten. Immer wieder laden uns malerische Plätze zum Verschnaufen ein. Nach ca. einer halben Stunde erreichen wir das Ziel unserer Wanderung, die Grünwaldhütte (1590 m). Schauen wir talauswärts, so können wir ein überwältigendes Panorama der sich erhebenden Gipfel genießen: Herrensteinturm (2447 m), Großer Apostel (1995 m), Großer Rosskofl (2559 m), Schwalbenkofel (2481 m), usw. Für den Rückweg nehmen wir die gleiche Strecke wie für den Hinweg.

Startpunkt

Hotel Pragser Wildsee.

Zielpunkt

Hotel Pragser Wildsee.

Parken

Parkplatz beim Hotel Pragser Wildsee (saisonsal gebührenpflichtig!).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal-Bahn bis nach Welsberg oder Niederdorf. Von dort weiter mit dem Bus bis zum Pragser Wildsee.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis zur Abzweigung ins Pragsertal (rechterhand) - in Schmieden sich rechts halten und weiter bis zum Pragser Wildsee.

Quelle

Book_4
Aus dem Buch: Wanderbabys

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Zur Startseite