Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Torfmoor Tonale

mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Torfmoor Tonale

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    8.9km
  • Höhenmeter
    150 hm
  • Höhenmeter
    150 hm
  • Max. Höhe
    1881 m
Eine schöne Wanderung, die das Besichtigen der Torbiere del Tonale (Tonale-Sümpfe) erlaubt. In diesem Gebiet gibt es zahlreiche feuchte Mikroorganismen, Tiere und seltene Pflanzenarten. Daher wurde es als „Gebiet mit gemeinschaftlichen Interesse“ deklariert und hiermit erreicht man das wunderschöne Val Presena.

Wegbeschreibung

Vom Passo del Tonale nimmt man die Via S. Bartolomeo und nachdem man die gleichnamige Pfarrkirche und die unverwechselbaren Türme umrundet hat, folgt man dem Weg, der in den sogenannten Torbiere führt. Beim Informationszentrum angekommen, wird die unbefestigte Straße, die zur Staatsstraße führt, ignoriert. Stattdessen geht man rechts weiter auf einem (manchmal nicht gut markierten) Weg bis zur Kläranlage und biegt kurz darauf rechts in die Straße von Pecè ein. Nach ca. 600 m geht man bei der ersten Kurve geradeaus weiter und hält sich rechts, um zum Rastplatz Raseghe und dann zum Flussbett des Presena und seinem malerischen kleinen Strand „Tonale Beach“ zu gelangen. Nach der Rückkehr zur Kläranlage überquert man die Staatsstraße und folgt dem Saumpfad, der zum Gebirgspass führt. Man überquert ihn nach links (westen), um nach einem kurzen Weg- und Straßenabschnitt (zuerst unbefestigt und dann asphaltiert) zum Passo del Tonale zurückzukehren.

Startpunkt

Passo del Tonale

Zielpunkt

Passo del Tonale

Parken

Passo del Tonale

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Lena Lechthaler

Tab für Bilder und Bewertungen