Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Toldt-Weg und Burg Salern bei Vahrn

Vahrn Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Toldt-Weg und Burg Salern bei Vahrn

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    2.6km
  • Höhenmeter
    120 hm
  • Max. Höhe
    789 m
Durch Wald und Wiese; oberhalb von Vahrn krönt die Burgruine Salern mit dem weithin sichtbaren Rest des Bergfrieds einen ausgeprägten Hügel.

Wegbeschreibung

Im Vahrner Oberdorf (677 m) zunächst der Markierung 5 folgend zwischen den Häusern zum auffallenden Ansitz Ansiedl oder Gallhof, auf dem Sträßchen weiter zu einer Kneippanlage und zu letzten Häusern, dann stets der Beschilderung »Carl-Toldt-Weg« folgend in Serpentinen durch Wald hinauf zum Wiesengelände beim Sattel hinter dem Burghügel und nach kurzer Verfolgung der Schalderer Straße kurz rechts hinauf zur Ruine (778 m); ab Vahrn
0:45 Abstieg: Von der Ruine hinunter zum genannten Sattel, rechts auf querendem Waldpfad (weiterhin Beschilderung »Carl-Toldt-Weg«) zum Spilucker Weg, auf diesem und auf dem links abzweigendem Spazierweg durch Wald hinunter und zuletzt rechts auf schmaler Straße (sie heißt Kastanienweg) zurück ins Oberdorf.

Startpunkt

Vahrner Oberdorf

Zielpunkt

Vahrner Oberdorf

Parken

Parkmöglichkeit in Vahrn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Brixen nach Vahrn

Anfahrt

Von Brixen nach Vahrn

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Zur Startseite