Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Seerunde am Pragser Wildsee

Prags Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Seerunde am Pragser Wildsee

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    3.6km
  • Höhenmeter
    50 hm
  • Höhenmeter
    50 hm
  • Max. Höhe
    1545 m
Kurzwanderung im Naturpark Pragser Dolomiten

Wegbeschreibung

Von den Parkplätzen beim Hotel Pragser Wildsee (1496 m) der Markierung 1 folgend auf breitem Weg in der Nähe des Westufers teils eben, teils leicht auf und ab durch Wald hinein bis zur Weggabel an der Südwest-Ecke des Sees, hier links ab, um die Südseite des Sees herum und dann über den stellenweise in Stufen auf und ab führenden, insgesamt guten und mit Geländern versehenen Wanderweg auf der Ostseite des Sees zu dessen Ausfluss und zurück zum Ausgangspunkt (45 min.)

Startpunkt

Hotel Pragser Wildsee.

Zielpunkt

Hotel Pragser Wildsee.

Parken

Parkplatz beim Hotel Pragser Wildsee (saisonsal gebührenpflichtig!).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal-Bahn bis nach Welsberg oder Niederdorf. Von dort weiter mit dem Bus bis zum Pragser Wildsee.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis zur Abzweigung ins Pragsertal (rechterhand) - in Schmieden sich rechts halten und weiter bis zum Pragser Wildsee.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    danilo mariani

    veramente suggestivo. panorami veramente belli e con una malga carina dove si mangia benissimo, ma niente caffe. la prima parte del percorso lungo il lago e il sentiero fino al rifugio-malga sono veramente facili, mentre il ritorno sull'altra metà del lago presenta molti gradini comunque niente di difficile. i meno allenati o volenterosi potrebbero risparmiarsi rifacendo il lungo lago fatto all'andata. parcheggio 5€, consiglio di partire non troppo tardi perchè il parcheggio si riempe. area ristoro, bar pizzeria al taglio adiacente l'hotel punto di partenza

  • Avatar von angelo cova

    angelo cova

    per i "veri" amanti della montagna e della natura, non fare caso alla prima spiaggia a qui si arriva dopo la larga strada sterrata. Continuando verso la malga (deviazione a destra) ci si immerge in quella natura che filtra il turismo di massa.

Natur

Kultur

Zur Startseite