Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Latzfonser Panoramarunde

Klausen
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Latzfonser Panoramarunde

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    3.9km
  • Höhenmeter
    130 hm
  • Höhenmeter
    140 hm
  • Max. Höhe
    1304 m
Leichte Rundwanderung mit herrlichem Blick auf die Dolomiten. Diese Wanderung ist besonders im Frühjahr und im Herbst empfehlenswert, wenn in höheren Lagen bereits Schnee liegt.

Wegbeschreibung

Tour von Obrist Florian.



Die Route führt zunächst Dorfauswärts, dem Gehsteig folgend, Richtung „Feldthurns“. Nach dem Fernheizwerk über die Brücke, dann sofort links den Feldweg hoch Richtung „Garn“. Nun dem Weg durch die Wiesen folgen, bis kurz nach einem kleinen Hof der Weg „Nr 1“ gekreuzt wird. Hier links abbiegen Richtung „Klausner Hütte“. Jetzt kommen ein paar kurze Steilstücke, durch Wiesen und Wald, bis eine nicht asphaltierte Straße erreicht wird. Hier links, und immer der Straße folgen bis zur „Ratscheiner Rease“ („Rease“ = kleiner See). Hier stehen Tische und Bänke für eine Brotzeit bereit. Außerdem bietet sich hier ein phantastischer Blick auf die Dolomiten. Der Rückweg verläuft großteils über asphaltierte Höfezufahrten. Bei der Abzweigung Richtung „Oberdorf“ links abbiegen und über „Sonnleitn“ zurück ins Dorf.

Startpunkt

Latzfons, Dorfzentrum

Zielpunkt

Latzfons, Dorfzentrum

Parken

Latzfons, Dorfzentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus nach Latzfons.

Anfahrt

Auf der A22 bis nach Klausen. Ausfahrt und über Feldthurns nach Latzfons.

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Thalhofer

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur