Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Latemarwiesen

Welschnofen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Latemarwiesen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    3.1km
  • Höhenmeter
    160 hm
  • Max. Höhe
    1908 m
Familienwanderung am Karer Pass

Wegbeschreibung

Zur Verfügung gestellt vom Tourismusverein Welschnofen.



Beginn dieser Wanderung ist der Karer Pass. Sie folgen der Wegmarkierung Nr. 17 und erreichen nach etwa einer halben Stunde Gehzeit durch schattigen Wald die Latemarwiesen,  einen herrlichen Aussichtspunkt. Weiter auf der Nr. 13 kommen Sie zur Latemaralm, einer urigen, kleinen Alm. Nun geht es heimwärts, zuerst weiter auf dem Weg Nr. 13 und dann auf dem Weg Nr. 21, welcher Sie wieder zum Ausgangspunkt Karer Pass zurück führt. 

Startpunkt

Karer Pass

Zielpunkt

Karer Pass

Parken

Am Karer Pass

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bozen mit dem Linienbus nach Welschnofen und dann weiter auf den Karer Pass.

Anfahrt

Von Bozen nach Kardaun, beim Kreisverkehr abbiegen ins Eggental bis nach Welschnofen und weiter auf den Karer Pass.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    Passeggiata veramente adatta a tutti. Il primo tratto è in salita, ma definirla ripida è un'esagerazione. Piccola fatica ripagata dalla splendida vista sul Latemar e sul Catinaccio che si gode dai prati. Il resto del percorso è un comodo sentiero in piano o in discesa tra splendidi boschi. Pittoresca la malga Latemar.

  • Dummy Avatar

    I primi 30 minuti fino ai prati (che poi fai fatica a trovare un posto comodo dove sdraiarti tra mucche e sterpaglie) sono in ripida salita!!!

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite