Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Der Aquädukt von Laas

Laas
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Aquädukt von Laas

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:45 h
  • Strecke
    0.1km
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    869 m
Beeindruckender Rest des einstigen Kandlwaals

Wegbeschreibung

Eine Waalwanderung im üblichen Sinn des Wortes ermöglicht der Laaser Kandlwaal mit seinen im Dorfbereich stehenden Pfeilern zwar nicht, aber es lohnt sich, von der Hauptstraße zwischen den Häusern zur Etschbrücke hinunterzuspazieren, wo die Pfeiler nicht mehr zu übersehen sind. Selbstverständlich empfiehlt sich auch ein Rundgang durch Laas, das mit so mancher kulturgeschichtlichen Sehenswürdigkeit aufwartet, wie etwa der prächtigen romanischen Fassade der Pfarrkirche.

Startpunkt

Laas

Zielpunkt

Laas

Parken

Laas

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgauer Bahn nach Laas.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Laas.

Quelle

Suedtiroler_waalwege
Autor:
Hanspaul Menara
Aus dem Buch:
Südtiroler Waalwege

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Südtiroler Waalwege

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur