Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Burgruine Straßberg

Brenner Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Burgruine Straßberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:00 h
  • Strecke
    3.6km
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Max. Höhe
    1160 m
Kurze und einfache Familienwanderung von Gossensass zur Burgruine Straßberg

Wegbeschreibung

Ein netter Familienspaziergang zur Burgruine Straßberg. Beim Gasthof Nussbaumer in Gossensass zweigt  man rechts ab in die alte Postgasse. Ostwärts ansteigend führt sie am Hotel Gudrun vorbei und nach der Autobahnunterführung rechts (beim Hubertushof – gelbes Gebäude) in den Wald. Über diesen Waldweg gelangt man am „Herrenplatzl“ vorbei zur alten Mühle und weiter zur Burgruine Straßberg. Zur Mühle zurückkehrend führt eine Waldstraße zur Brennerstaatsstraße nach Gossensass.

Variante

An der Burgruine Straßberg vorbei führt südwärts eine Straße durch Wald und Wiesen zur Ortschaft Ried. Unter die Bahnunterführung erreicht man die Staatsstraße. Diese überqueren und auf einem Waldweg zur Steckholzerstraße. Von dort aus kann man entweder nordwärts über Steckholz nach Gossensass zurückkehren oder südwärts über Tschöfs nach Sterzing wandern.

Startpunkt

Gossensass, Dorfplatz

Zielpunkt

Gossensass, Dorfplatz

Parken

Bei Gossensass

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug durch das Wipptal bis nach Gossensass.

Anfahrt

Auf der A22 bis Sterzing und weiter über die Brennerstaatsstraße nach Gossensass.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Zur Startseite