Skitouren im Val di Sole, Pejo e Rabbi

Trentino, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir im Val di Sole, Pejo e Rabbi zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Skitouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Skitouren im Val di Sole, Pejo e Rabbi

??????
Skitour · Adamello-Presanella-Alpen
Cima Presena 3068m und Monte Mandrone 3283m
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
13,4 km
4:00 h
1.100 hm
1.100 hm
Sehr schöne und hochalpine Variante zum Normalanstieg auf das Rifugio ai Cadutti dell’Adamello (auch Rifugio Lobbia Alta genannt) über die Mandronegletscherzunge. Dabei wird der Monte Mandrone von der Cima Presena her überschritten. Sichere Verhältnisse sind dabei unabdingbar.
??????
Skitour · Val di Sole, Pejo e Rabbi
Cima Bassetta von Ortise im Val di Sole
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
13,7 km
4:30 h
1.177 hm
1.177 hm
Der Cima Basseta ist ein weiteres schönes Tourenziel oberhalb der Ortschaft Ortise im Val di Sole.
??????
Skitour · Adamello-Presanella-Alpen
Cima Laste vom Ristorante Genzianella im Val Meledrio
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
16,1 km
6:15 h
1.230 hm
1.215 hm
Landschaftlich großartige Schitour mit Aussicht auf die gesamte Brentagruppe.
??????
Skitour · Ortler Gruppe
Cima Vegaia von Ortise im Val di Sole
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
15,2 km
5:30 h
1.312 hm
1.301 hm
Aussichtsreicher Gipfel im Val di Sole mit schönem Rund um Blick auf die Ortler- und Brentagruppe.
??????
Skitour · Ortler Gruppe
Köllkuppe (3.330 m) Skitour von Zufallhütte mit Variante Veneziaspitzen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
16,4 km
5:00 h
1.300 hm
1.100 hm
Die Skitour auf die Köllkuppe beginnt mit dem Hüttenanstieg zur Zufallhütte. Es wechseln sich schöne Hänge mit flacheren Passagen ab. Die letzten Meter zum Gipfel müssen meist zu Fuß bewältigt werden.
??????
Skitour · Ortler Gruppe
Monte Cevedale (3.769 m) Skihochtour mit Übergang auf die Zufallspitze (3.757 m)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
2
18,3 km
9:00 h
1.700 hm
1.700 hm
Die Skihochtour auf den Monte Cevedale ist ein großer Klassiker in der Ortler Gruppe. Von der Zufallhütte steigt man flach über den Zufallferner auf. Nur der Gipfelhang ist schwieriger und erfordert oft Steigeisen.
??????
Skitour · Ortler Gruppe
Punta San Matteo, 3678, südliche Ortlergruppe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
16,9 km
4:00 h
1.450 hm
1.435 hm
Einer der vielen begehrenswerten Gipfelziele im Runde des Fornigletschers. Idealer Stützpunkt ist die Brancahütte, die vom Parkplatz beim Rifugio Forni in einer guten Stunde erreichbar ist. Hochalpine Gletschertour!
??????
Skitour · Adamello-Presanella-Alpen
Cresta Croce (3.307 m) und Rifugio Lobbia Alta ai Caduti dell’ Adamello - Zustieg vom Passo Presena
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
3
11 km
6:00 h
920 hm
920 hm
Zur Schutzhütte Lobbia Alta mit Besteigung der Cresta Croce, dem Hausberg der Schutzhütte.
??????
Skitour · Ortler Gruppe
Hintere Eggenspitze - Höchster Gipfel im Ultental
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
15,4 km
6:30 h
1.570 hm
1.570 hm
Eine Tour geeignet vor allem für das Frühjahr bei sicheren Verhältnissen.
??????
Skitour · Val di Sole, Pejo e Rabbi
Punta Taviela - Couloir Nascosto
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
14,1 km
2:25 h
650 hm
2.200 hm
Grandioses Couloir mit kurzem Zustieg und langer Abfahrt im Val di Sole. Auch bei sehr wenig Schnee mit Abstieg über den Grat machbar.

Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner

Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  12
Bewertung zu Skibergsteigen auf dem Monte Sole von Claudio
22.02.2020 · Community
mehr zeigen
Sabato 22 Febbraio 2020 20:45:40
Foto: Claudio Tasin, Community
Sabato 22 Febbraio 2020 20:47:30
Foto: Claudio Tasin, Community
Sabato 22 Febbraio 2020 20:48:35
Foto: Claudio Tasin, Community
Sabato 22 Febbraio 2020 20:48:59
Foto: Claudio Tasin, Community
Sabato 22 Febbraio 2020 20:49:50
Foto: Claudio Tasin, Community
Bewertung zu Punta San Matteo, 3678, südliche Ortlergruppe von Kriss
19.06.2019 · Community
Picco dei tre signori
Foto: Kriss Pallaoro, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Regionen für Skitouren im Val di Sole, Pejo e Rabbi

Ähnliche Touren im Val di Sole, Pejo e Rabbi