Skitouren im Eggental

Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir im Eggental zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Skitouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Die schönsten Skitouren im Eggental

Alle Skitouren anzeigen
Skitour · Latemargruppe
Cima di Valsorda (2.752 m) - Südlichster Gipfel der Latemargruppe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
10,8 km
6:00 h
1.259 hm
1.259 hm
Einsamer Gipfel in der südwestlichen Latemargruppe.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Skitour · Rosengarten-Gruppe
Mit Ski durch die Dolomiten - Etappe 1: Von Tiers durch den Rosengarten ins Val di Fassa
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 1
18,4 km
6:30 h
1.140 hm
2.060 hm
Spannende Runde durch die Rosengartengruppe, die hinter jeder Scharte mit einer neuen, großartigen Kulisse begeistert.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Skitour · Eggental
Kl. Erzlahnscharte, die Direkte
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
8,6 km
2:35 h
1.183 hm
1.221 hm
Zusatzaufgabe für den geübtern Tourengeher nach der klassischen Erzlahnscharte. Die kl. Erzlahnscharte, Steile Rinne. Nur bei guten Bedingungen
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Skitour · Fleimstaler Alpen
Madonnascharte - Abenteuer in der Latemargruppe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
10,1 km
4:00 h
1.000 hm
1.000 hm
Enge Steilrinne hoch übern Karersee.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Skitour · Fleimstaler Alpen
1
Zur Erzlahnscharte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
7 km
4:00 h
800 hm
800 hm
Frühjahrsskitour im Latemargebiet
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 10,8 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.259 hm
Abstieg 1.259 hm

Einsamer Gipfel in der südwestlichen Latemargruppe.

von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 1
Strecke 18,4 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.140 hm
Abstieg 2.060 hm

Spannende Runde durch die Rosengartengruppe, die hinter jeder Scharte mit einer neuen, großartigen Kulisse begeistert.

von Stefan Herbke,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 8,6 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 1.183 hm
Abstieg 1.221 hm

Zusatzaufgabe für den geübtern Tourengeher nach der klassischen Erzlahnscharte. Die kl. Erzlahnscharte, Steile Rinne. Nur bei guten Bedingungen

von Helmut Kostner,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 10,1 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.000 hm
Abstieg 1.000 hm

Enge Steilrinne hoch übern Karersee.

von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Fleimstaler Alpen
Zur Erzlahnscharte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 800 hm
Abstieg 800 hm

Frühjahrsskitour im Latemargebiet

1
von Team Alpenverein Südtirol,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Eggental
Kölner Hütte
Schwierigkeit mittel
Strecke 6,1 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 1.170 hm
Abstieg 10 hm

Von der Talstation Laurin 1 in Welschnofen über die Heinzer Alm und Gasthof Jolanda, bis zur Kölner Hütte

1
von Ernst Gostner,   Community
Skitour · Eggental
Tourenplanung am 13.12.2021
Schwierigkeit leicht
Strecke 10,4 km
Dauer 2:28 h
Aufstieg 783 hm
Abstieg 785 hm

Leichte Skipistentour

von Erhard Berger,   Community
  • Highlights

Bewertungen

  2
Bewertung zu Zur Erzlahnscharte von Eduard
Abendliche Abschlussskitor der Saison in herrlichem Dolomitenambiente
mehr zeigen
Gemacht am 25.05.2016
Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Bewertung zu Zur Erzlahnscharte von Eduard
Immer wieder eine wunderbare Tour in herrlicher Landschaft.
mehr zeigen
Kurz vor dem Kessel
Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Bewertung zu Kölner Hütte von Ignaz
kann dem Autor nur zustimmen: nette, lawinensicherer Tour, prinzipiell auch für schlecht Wetter geeignet! Die 120 km/h Windgeschwindigkeit, die wir am letzten Steilstück angetroffen haben, haben uns das Leben aber dann doch schwer gemacht, bei den letzten Spitzkehren ist der Eine und Andere einfach umgeblasen worden. Erstaunlich, da auf den ersten 70 % der Tour fast Windstille geherrscht hat.
mehr zeigen
Gemacht am 04.01.2014
Foto: Ignaz Zublasing, AV-alpenvereinaktiv.com
Foto: Ignaz Zublasing, AV-alpenvereinaktiv.com
Foto: Ignaz Zublasing, AV-alpenvereinaktiv.com
Foto: Ignaz Zublasing, AV-alpenvereinaktiv.com

Weitere Regionen für Skitouren im Eggental

Ähnliche Touren im Eggental